Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Traditionell veranstaltet das Department Chemie im Dezember die „Weihnachtsvorlesung“. Bildinformationen anzeigen
Besinnlich geht es im Audimax eher wenig zu – dafür aber umso spektakulärer. Bildinformationen anzeigen
Thema der Weihnachtsvorlesung 2018: „Nachts sind alle Katzen grau, ohne Chemie auch tagsüber – Erhellendes zu Licht und Farbe“ Bildinformationen anzeigen
Chemie gibt es nur im Hörsaal und in Laboren? Nein: Dr. Andreas Hoischen zeigt insbesondere auch chemische Prozesse aus dem Alltag. Bildinformationen anzeigen
Das Finale: keine Weihnachtsvorlesung ohne das abschließende Feuerwerk. Bildinformationen anzeigen

Zum Jahreswechsel – die Weihnachtsvorlesung der Chemie

Traditionell veranstaltet das Department Chemie im Dezember die „Weihnachtsvorlesung“.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Zum Jahreswechsel – die Weihnachtsvorlesung der Chemie

Besinnlich geht es im Audimax eher wenig zu – dafür aber umso spektakulärer.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Zum Jahreswechsel – die Weihnachtsvorlesung der Chemie

Thema der Weihnachtsvorlesung 2018: „Nachts sind alle Katzen grau, ohne Chemie auch tagsüber – Erhellendes zu Licht und Farbe“

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Zum Jahreswechsel – die Weihnachtsvorlesung der Chemie

Chemie gibt es nur im Hörsaal und in Laboren? Nein: Dr. Andreas Hoischen zeigt insbesondere auch chemische Prozesse aus dem Alltag.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Zum Jahreswechsel – die Weihnachtsvorlesung der Chemie

Das Finale: keine Weihnachtsvorlesung ohne das abschließende Feuerwerk.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Lehrprojekte

Innovationen im Bereich der Lehre

Auf dieser Seite werden aktuelle und abgeschlossene Lehrprojekte an der Universität Paderborn vorgestellt. Die innovativen Lehrkonzepte reichen dabei von lernaktivierenden Formaten und plattformunterstützten Blended-Learning-Ansätzen über digitale Lehrtools bis hin zu Service Learning-Angeboten. Ebenso werden innovative Projekte aus der E-Tutoren-Schulung aufgeführt. Zukünftig soll diese Auflistung durch eine Datenbank ersetzt werden.

Ihr Projekt erscheint nicht in der Auflistung? Dann wenden Sie sich bitte an innoversity@upb.de.

Service Learning

Mehr Informationen zu Service Learning finden Sie hier.

Digitale Lehr-Lernszenarien

Die digitalen Lehrprojekte werden in Kategorien und Arten von Lehr-Lernszenarien aufgeteilt.

Weitere Informationen finden Sie hier.

E-Tutoren-Projekte

Mehr Informationen zum E-Tutoren-Programm finden Sie hier.

Mehr zu InnoVersity

Mehr zum Projekt InnoVersity finden Sie hier.

Die Universität der Informationsgesellschaft