Gleich­stel­lung, Ver­ein­bar­keit & Di­ver­si­ty

Geschlechtergerechtigkeit, Familienfreundlichkeit sowie Wertschätzung und Förderung der Diversität aller Hochschulangehörigen sind übergreifende Ziele, für die sich die Universität Paderborn bereits seit vielen Jahren einsetzt.

Die Universität Paderborn sieht in der Förderung von Gleichstellung, Vereinbarkeit und Diversität jedoch nicht nur eine Verpflichtung, sondern zugleich auch eine Bereicherung. Denn nur durch eine vielfältige Hochschulgemeinschaft können alle von einer positiven und fördernden Lern-, Lehr-, Arbeits- und Forschungsumgebung profitieren.

Diskriminierung, Mobbing, Rassismus und andere Formen von Ausgrenzung werden an der Universität Paderborn nicht toleriert und es wird aktiv daran gearbeitet, dass alle Hochschulangehörigen ihr volles Potenzial entfalten und sich auf dem Campus sicher fühlen können. Dazu gestaltet die zentrale Gleichstellungsbeauftragte mit ihrem Team die hochschulpolitischen Strukturen und Instrumente kontinuierlich mit und entwickelt passgenaue Maßnahmen und (Beratungs-)Angebote für unterschiedliche Zielgruppen.

Aktuelles

21.05.2024

An­kün­di­gung der Som­mer­fe­ri­en­frei­zei­ten 2024

Mehr erfahren
17.05.2024

Er­in­ne­rung: Work­shop "Ma­ke an Im­pact": An­mel­dung noch mög­lich

Mehr erfahren
15.05.2024

Selbst­ver­tei­di­gungs­work­shop für Frau­en

Mehr erfahren
02.04.2024

Not­fall­be­treu­ung wäh­rend der Som­mer­fe­ri­en für Ki­ta-Kin­der

Mehr erfahren
Weitere Neuigkeiten

Über­blick

Gleich­stel­lung

Gleichstellungsbeauftragte
Angebote
Fördermittel
Gendersensible Sprache
Daten & Zahlen
Gleichstellungskonzepte &
Rahmenpläne
Hall of Femmes
Film: Professorinnen an der UPB
Broschüre: Chancengerechtigkeit an der UPB

Ver­ein­bar­keit

Elternschaft & Beruf/Studium
Pflegeverantwortung & Beruf/Studium
Kinderbetreuungsangebote der UPB
Familiengerechte Infrastruktur

FamilienServiceBüro

Di­ver­si­ty

Diversity in Studium und Lehre
Diversity in der Forschung
Handlungsfelder & Angebote
Antidiskriminierung
Anlauf- und Beratungsstellen
Weiterführende Links

Gen­der & Di­ver­si­ty Con­sul­ting

Chancengleichheit ist ein entscheidungsrelevantes Kriterium bei der Bewilligung von Fördergeldern (inter-) nationaler Drittmittelgeber (z.B. DFG, BMBF, EU). Häufig müssen in die Förderanträge Gleichstellungskonzepte und -maßnahmen integriert werden.

Das Gender & Diversity Consulting berät und unterstützt dabei.

Si­cher­heit auf dem Cam­pus

Begleitservice
Body-Alarmgeräte
Frauenarbeitsplätze in der Bibliothek

Beratung zu sexualisierter Diskriminierung & Gewalt

Be­ra­tung & Be­schwer­de

Online-Handreichung zur Richtlinie für ein respektvolles Miteinander und zum Schutz vor Benachteiligung, Diskriminierung, sexualisierter Gewalt und Mobbing.

Informationen:

zur Richtlinie
zu Handlungsmöglichkeiten
zum Beratungs- und Beschwerdeweg
zu möglichen Anlaufstellen

Vorlagen:

Gedächtnisprotokoll
Gesprächs- & Handlungsleitfaden

An­ge­bo­te

Die Angebote variieren und reichen von Qualifizierungsmaßnahmen für Nachwuchswissenschaftlerinnen und Studentinnen bis hin zur Unterstützung hochschulangehöriger Eltern im Rahmen der familiengerechten Hochschule. Den Mitarbeiter*innen der Universität Paderborn sowie Schüler*innen stehen ebenfalls spezielle Angebote zur Verfügung, über die sie sich auf den folgenden Seiten informieren können.

Angebote für Schüler*innen

Die Universität Paderborn bietet Schüler*innen die Möglichkeit, den Lernort und Lebensraum Universität näher kennenzulernen. In zahlreichen Projekten und Workshops können sie ihrem Forschungsinteresse nachgehen und haben unter anderem auch die Möglichkeit, an einem Schnupperstudium oder an Ferienfreizeiten an der Universität Paderborn teilzunehmen.

Mehr erfahren

Angebote für Student*innen

Zur Unterstützung während des Studiums und zur Erleichterung des Übergangs zwischen Studium und anschließender Berufstätigkeit wurden an der Universität studienbegleitende Maßnahmen für Student*innen etabliert. Schwerpunkt dieser Maßnahmen ist die Unterstützung des Entscheidungsprozesses für oder gegen eine Promotion.

Mehr erfahren

Angebote für Nachwuchswissenschaftler*innen

Eine wichtige gleichstellungspolitische Aufgabe der Universität Paderborn ist die Förderung des weiblichen wissenschaftlichen Nachwuchses. Zur Durchsetzung der Chancengleichheit auf der Ebene des wissenschaftlichen Nachwuchses setzt die Universität Paderborn sowohl in der Promotionsphase als auch in der Postdoc-Phase an.

Mehr erfahren

Angebote für Beschäftigte in Technik und Verwaltung

Die Universität Paderborn legt großen Wert auf die Fort- und Weiterbildung ihrer Mitarbeiter*innen. Seit 2000 gibt es hierzu ein großes Angebot im Rahmen des internen Fort- und Weiterbildungsprogramms. Als Familiengerechte Hochschule legt die Universität Paderborn weiterhin Wert auf flexible Gestaltungsmöglichkeiten von Arbeitszeit und -ort.

Mehr erfahren

Angebote für Professor*innen

Die Universität Paderborn verfügt über einen im Landes- und Bundesvergleich hohen Professorinnenanteil. Ziel ist es, diesen Stand noch weiter auszubauen. Mit einem Dual Career Service gibt es Beratung und Unterstützung für neuberufene Professor*innen und ihre Familien sowie Coachingangebote und Unterstützung und Beratung bei der Kinderbetreuung.

Mehr erfahren

Team

Zentrale Gleichstellungsbeauftragte

Dr. Annika Hegemann

Referentin für Gleichstellung

Dr. Regina Sprenger

Projektmitarbeiterin der Gleichstellung

Sarah-Christina Henze

Referentin für Diversity

Laura Maring

Familien Service Büro

Barbara Pickhardt

Familien Service Büro

Noelle Maicher-Hoff

Wissenschaftliche Hilfskraft

Frederike Becker

Zer­ti­fi­ka­te

audit familiengerechte hochschule

Der Universität Paderborn wurde am 22. November 2005 als erster Universität in NRW das Grundzertifikat zum audit familiengerechte hochschule verliehen.

Mehr erfahren

audit vielfaltsgerechte hochschule

Das Kuratorium der berufundfamilie erteilt zum 15. März 2023 das Zertifikat zum audit vielfaltsgerechte hochschule an die Universität Paderborn.

Mehr erfahren

TOTAL E-QUALITY

Die Universität Paderborn hat für ihre an Chancengleichheit orientierte Personalpolitik erstmalig 2009 das TOTAL E-QUALITY Prädikat erhalten.

Mehr erfahren

Charta der Vielfalt

Die Universität Paderborn hat die „Charta der Vielfalt" im Oktober 2011 unterzeichnet.

Mehr erfahren

Charta zur Vereinbarkeit von Beruf und Pflege

Die Universität Paderborn hat die „Charta zur Vereinbarkeit von Beruf und Pflege" im April 2023 unterzeichnet.

Mehr erfahren
Logo Zertifikat „audit familiengerechte hochschule“
Logo Zertifikat „audit vielfaltgerechte hochschule“
Logo der Initiative „TOTAL E-QUALITY“
Logo der Selbstverpflichtung „Charta der Vielfalt“
Charta zur Vereinbarkeit von Beruf und Pflege