Es wurden 809 Projekte gefunden

#myfirstresearchpaper

Das Vorhaben #myfirstresearchpaper verfolgt das Ziel, ein innovatives, digitales Lernmodul zu etablieren, welches die Konversationsrate hervorragender studentischer Arbeiten in erste wissenschaftliche Publikationen substanziell erhöht. Hierzu bedarf es der Erarbeitung und Umsetzung eines ganzheitlichen Konzepts welches die Struktur des neuen ...

Laufzeit: 04/2024 - 03/2026

Gefördert durch: StIL

Kontakt: Dr. Christian Bartelheimer

PhotonicRadar / COALA - Elektrooptische MIMO-Radarsysteme für das Autonome Fahren

Unsere Fachgruppe entwickelt in Kooperation mit Partnern aus Industrie und Forschungsinstituten hochintegrierte elektrooptische MIMO-Radarsensoren für Anwendungen im Bereich hochautomatisiertes Fahren. Im Gegensatz zu anderen Sensorkonzepten für automatisches Fahren, wie z.B. Lidar (Light detection and ranging), VLC (visible light communication) ...

Laufzeit: 01/2024 - 12/2024

Kontakt: Stephan Kruse

RISC-V - Reduced Instruction Set Computer-V

Die quelloffene Befehlsatzarchitektur RISC-V erfreut sich seit einiger Zeit einer weltweiten Akzeptanz in Industrie und Forschung und bildet daher eine erstzunehmende Alternative zu kommerziellen Lösungen. So befinden sich mittlerweile nicht nur mehrere Varianten synthetisierbarer Hardwaremodelle, sondern auch die zugehörigen Entwicklungswerkzeuge ...

Laufzeit: 01/2024 - 12/2024

Gefördert durch: BMBF

Kontakt: apl. Prof. Dr. Wolfgang Müller

Automotive VLC - Open Hardware Project Kommunikation mit sichtbarem Licht

Licht emittierende Dioden (LEDs) werden immer häufiger als primäre Lichtquelle im Innen- wie auch im Außenbereich eingesetzt. Neben ihrer Funktion als Lichtquelle können LEDs, dank ihrer hohen Schaltgeschwindigkeit, auch für das neue Einsatzgebiet der Kommunikation mit sichtbarem Licht (VLC) verwendet werden. VLC nutzt dabei mehrere THz lizenzfreie ...

Laufzeit: 01/2024 - 12/2024

Kontakt: Stephan Kruse

Miniaturroboter BeBot

MotivationMobile Roboter werden immer attraktiver und ressourceneffizienter, vor allem die kleinen, weil sie keine speziellen Laborinfrastrukturen benötigen. Voraussetzungen für solche Plattformen sind ein vernünftiger Preis und die Benutzerfreundlichkeit der Programmierung. Außerdem sollten sie genügend Rechenleistung für die Unterstützung der ...

Laufzeit: 01/2024 - 12/2024

Kontakt: Hanyi Li

Miniaturisierter Radarsensor für autonome Fluggeräte - Entwicklung eines 122 GHz Radarmoduls

Unsere Fachgruppe entwickelt in Kooperation mit Partnern aus Industrie und Forschungsinstituten einen hochintegrierten 122 GHz Radarsensor für unbemannte Fluggeräte (Unmanned Aerial Vehicles, UAV). Kernkomponente des Sensors ist ein 122 GHz Radar-Chip mit integrierten Antennen und sehr geringen Abmessungen (s. Fig. 1). Auf Basis dieses Chips wird ...

Laufzeit: 01/2024 - 12/2024

Gefördert durch: EU

Kontakt: Stephan Kruse

HowToDIGITAL - Digitale Kompetenzen und Entwicklung digitaler Tools für die stationäre und ambulante Versorgung

In den vergangenen Jahren wurde eine Vielzahl von digitalen Lösungen zur Verbesserung der ambulanten und stationären Versorgung eingeführt. Im Vordergrund stehen dabei datengetriebene Innovationen, welche die medizinische Routine vereinfachen können. Beispiele dafür sind die Auswertung radiologischer Bilddaten durch Künstliche Intelligenz oder die ...

Laufzeit: 01/2024 - 12/2026

Gefördert durch: Innovationsausschuss beim Gemeinsamen Bundesausschuss

Die Entstehung eines Zollraumes in Flandern und Brabant als Zugang zum Staatsbildungsprozess in den Spanischen Niederlanden (1659–1699)

Im Zentrum des Forschungsprojektes stehen die Spanischen Niederlande in der Periode zwischen dem Pyrenäenfrieden und dem Spanischen Erbfolgekrieg. Ob sich in diesem Gebiet in dieser Zeit ein Staat (weiter)entwickelt hat, ist kaum untersucht worden. Das Forschungsprojekt soll anhand vom Entwicklungsprozess eines Zollraumes in den wirtschaftlich ...

Laufzeit: 01/2024 - 12/2029

Fortschrittskolleg "Gestaltung von flexiblen Arbeitswelten - Menschen-zentrierte Nutzung von Cyber-Physical Systems in Industrie 4.0" Arbeitsfeld "Architekturelle Sicherheitsanalyse Cyber-physisch-sozialer Systeme"

In diesem Arbeitsfeld wurden im Fortschrittskolleg entwickelte Verfahren zur Bedrohungsmodellierung und architekturellen Sicherheitsanalyse für CPS erweitert, so dass sie auf Cyber-physisch-soziale Systeme (CPSS) anwendbar sind. Hierbei werden erstmalig inhärent Menschen als wichtige Faktoren des Gesamtsystems betrachtet. Mittels eines digitalen ...

Laufzeit: 01/2024 - 12/2024

Runtime Verification beyond Monitoring (ARVI)

Ziel ist der Aufbau von Expertise durch das Zusammenführen aktiver Forscher aus unterschiedlichen Bereichen der Laufzeit-Verifikation sowie durch Treffen mit Experten aus unterschiedlichen potentiellen Anwendungsdisziplinen. Das Hauptziel ist es, die Fragmentierung der Forschung über Laufzeit-Verifikation zusammenzuführen durch(1) das Design ...

Laufzeit: 01/2024 - 12/2024

Gefördert durch: COST