Projektlogo

DigiSelF - Digitalisierung als Herausforderung und Innovation in der Hochschullehre: Einsatz digitaler Hilfsmittel zur Förderung von Selbststeuerung

Überblick

Motivation

Die „Corona-Semester“ haben bezüglich der digitalen Lehre diverse Chancen und Herausforderungen aufgezeigt. Ungleichheiten in den Lernvoraussetzungen von Studierenden vor allem in Hinblick auf Fähigkeiten zum selbstgesteuerten Lernen haben sich z.B. verstärkt. Darüber hinaus wurden die Funktionen von Prüfungen, die diese Fähigkeiten unterstützen könnten, nicht ausgeschöpft. Durch „DigiSelF“ sollen umfassende Formen von digitalen Maßnahmen zur Förderung des selbstgesteuerten Lernens entwickelt und ein nachhaltiges interdisziplinäres Netzwerk zum Transfer aufgebaut werden. Innovative Lehrmaßnahmen wurden bisher zwar entwickelt, blieben aber häufig ausschließlich in einzelnen (Fach-)Bereichen und wurden nicht universitätsweit eingesetzt.

Ziele und Vorgehen


Das Projekt „DigiSelF“ verfolgt das Ziel, digitale Maßnahmen zur Förderung des selbstgesteuerten Lernens von Studierenden in den Facetten Inhalt/KognitionMetakognition/Ressourcenmanagement und motivationale und volitionale Steuerung zu entwickeln. Zusätzlich sollen diese Ebenen auch durch die Entwicklung von digitalen Prüfungsformaten adressiert werden. Diese werden als umfassendes Assessment-Feedback verstanden. Das dritte Ziel ist der Aufbau von langfristig vernetzten Strukturen für die Entwicklung von Lehrinnovationen in den Fächern. Diese Ziele werden auf unterschiedliche Art und Weise und mit unterschiedlichen Schwerpunkten von insgesamt 6 Arbeitspaketen an allen Fakultäten der Universität Paderborn verfolgt und haben einen starken Bezug zu einer kompetenzorientierten Lehrerbildungsforschung.

Key Facts

Keywords:
Digitalisierung, Digitale Lehre
Profilbereich:
Transformation und Bildung
Art des Projektes:
Lehrprojekt
Laufzeit:
08/2021 - 07/2024
Beitrag zur Nachhaltigkeit:
Hochwertige Bildung
Gefördert durch:
StIL
Website:
Homepage

Detailinformationen

Projektleitung

contact-box image

Prof. Dr. Tobias Jenert

Hochschuldidaktik und -entwicklung

Zur Person

Projektmitglieder

contact-box image

Prof. Dr. Ingrid Scharlau

Kognitive Psychologie und Psychologiedidaktik

Zur Person
contact-box image

Prof. Dr. Hans-Joachim Schmid

Fakultät für Maschinenbau

Zur Person
contact-box image

Prof. Dr. H.-Hugo Kremer

Centre for Vocational Education and Training (cevet)

Zur Person
contact-box image

Dr. Anna Brigitte Bauer

Physiktreff

Zur Person
contact-box image

Prof. Dr. Heike M. Buhl

Pädagogische Psychologie und Entwicklungspsychologie

Zur Person
contact-box image

Prof. Dr.-Ing. Katrin Temmen

Technikdidaktik (TD)

Zur Person
contact-box image

Prof. Dr. Katrin B. Klingsieck

Psychologische Diagnostik und Förderung

Zur Person
contact-box image

Prof. Dr. Sabine Fechner

Chemiedidaktik - Arbeitsgruppe Fechner

Zur Person

Kontakt

Wenn Sie Fragen zu diesem Projekt haben, kontaktieren Sie uns!

Hannah Sloane

Hochschuldidaktik und -entwicklung

Wissenschaftliche Mitarbeiterin - DigiSelF: Transfer und Koordination

contact-box image