Weitere Nachrichten der Universität Paderborn

Neues Dekanat der Fakultät für Kulturwissenschaften zum WS 2023/24

Mit der Besetzung des letzten Prodekanats im Fakultätsrat am 18. Oktober ist das neue Dekanat der Fakultät für Kulturwissenschaften für die Amtszeit 2023 bis 2027 komplett und hat seine Amtsgeschäfte aufgenommen.

Mehr erfahren

Paderborner Professorin ist Vorsitzende der Kritikerjury des Deutschen Jugendliteraturpreises

Prof. Dr. Iris Kruse, Institut für Germanistik und Vergleichende Literaturwissenschaft an der Universität Paderborn, ist die Vorsitzende der Kritikerjury, die auf der Frankfurter Buchmesse am 20. Oktober herausragende Werke der Kinder- und Jugendliteratur ausgezeichnet hat.

Mehr erfahren

„Deutsche Literatur der Gegenwart“: Bekannte Autor*innen setzen Lesungsreihe an der Universität Paderborn im November fort

Im November laden das Institut für Germanistik und Vergleichende Literaturwissenschaft sowie das Zentrum für deutschsprachige Gegenwartsliteratur der Universität Paderborn alle Interessierten herzlich zu weiteren literarischen Lesungen bekannter Autor*innen ein.

Mehr erfahren

Die drohende Kältekrise vermeiden: Internationales Forscher*innenteam erhält ERC-Grant in Höhe von 9,9 Millionen Euro

Für seine Forschung zur weltweiten künstlichen Kühlung und deren kulturellen Bedingungen sowie Auswirkungen erhält ein Forscher*innenteam, an dem auch die Universität Paderborn beteiligt ist, ein „Synergy Grant“ in Höhe von rund 9,9 Millionen Euro vom Europäischen Forschungsrat (ERC, European Research Council).

Mehr erfahren
Logo des Projekts MID4Automotive

Bessere Radarsysteme im Auto: Forschungsprojekt will Effizienz und Sicherheit des automatisierten Fahrens steigern

Durch immer bessere Sensoren im Auto soll die Zukunft autonomer Fahrzeuge näher rücken.

Mehr erfahren

Paderborner Studierende setzen neuen Impuls zur Reduzierung von Plastikmüll

Bachelorarbeit widmet sich gesamtgesellschaftlichem Problem.

Mehr erfahren

Flandern im Fokus: Paderborner Juniorprofessor erforscht die Geschichte der Region in ihrer europäischen und globalen Verflechtung

Flandern, der niederländischsprachige Landesteil im Norden Belgiens, ist ein bedeutsamer Knotenpunkt der Wirtschaft, Kultur, Politik und des Wissens in der Mitte Europas.

Mehr erfahren

Museumskoffer der Universität Paderborn zum Werk von Léon Spilliaert und George Minne im Clemens Sels Museum in Neuss

Am Sonntag, 22. Oktober, eröffnet im Clemens Sels Museum in Neuss die Ausstellung „Gewagte Visionen – George Minne und Léon Spilliaert. Vom Symbolismus zum Expressionismus.“ Mit dabei sind auch sechs Museumskoffer der Universität Paderborn.

Mehr erfahren

Digitale Transformation verantwortungsvoll gestalten

18. „Internationale Tagung Wirtschaftsinformatik“ an der Universität Paderborn mit innovativen Impulsen

Mehr erfahren

Kritische Infrastrukturen mit modernster Technik überwachen

Neues EU-Projekt zur Weiterentwicklung von Flugrobotern mit Paderborner Beteiligung

Mehr erfahren

Die Betriebswirtin ist zum 1. Oktober auf Irmgard Pilgrim gefolgt. Stellvertretende Gleichstellungsbeauftragte bleibt Dr. Regina Sprenger, die das Amt seit 2002 ausübt.

Mehr erfahren

„Fremd(e) – Faszination, Ablehnung, Anverwandlung“: Jahrestagung des Historischen Instituts an der Universität Paderborn

Am Samstag, 4. November, findet von 9 bis 17 Uhr die 30. Jahrestagung des Historischen Instituts der Universität Paderborn zum Thema „Fremd(e) – Faszination, Ablehnung, Anverwandlung“ statt.

Mehr erfahren

Verständliche Einblicke in die KI-Forschung

Neuer Podcast „Explaining Explainability“ befasst sich mit erklärbarer KI

Mehr erfahren

Arbeitsbedingungen in Wissenschaft und Hochschule: Forscher*innen beleuchten Verhältnisse der Wissensproduktion in Neuerscheinung

Die zahlreichen Beiträge des Bandes untersuchen die Verhältnisse der Wissensproduktion aus theoretischen, historischen, politischen und empirischen Blickwinkeln.

Mehr erfahren

Praxisnahe Angebote für Schüler*innen bei der „Herbst-Uni“

120 MINT-interessierte Schüler*innen der Mittel- und Oberstufe tauchten in der zweiten Herbstferienwoche vom 9. bis 13. Oktober in unterschiedliche MINT-Studienfelder der Universität Paderborn ein.

Mehr erfahren

Nachrichtenarchiv

Im Nachrichtenarchiv finden Sie die Nachrichten seit 2005.

Suche im Nachrichtenarchiv