Büro­anschrift:
Technologiepark 21
33100 Paderborn
Raum:
TP21.2.38
Sprechstunden:

Die Sprechstunde findet idr. dienstags von 12:30-13:00 Uhr via Zoom statt. Melden Sie sich für die Sprechstunde bitte in PANDA an und tragen Sie sich in den Terminplaner ein. 

Für Anfragen bzgl. der Betreuung von Abschlussarbeiten: Bitte informieren Sie sich zunächst auf unserer Homepage (Rubrik Lehre => Abschlussarbeiten) und richten Sie Ihre Anfrage entsprechend aus!

Publikationen

Aktuelle Publikationen

Participant’s Video Annotations as a Database to Measure Professional Development
B. Steffen, M. Pouta, in: Methods for Researching Professional Learning and Development, Springer International Publishing, Cham, 2022.
Uncovering Informal Workplace Learning by Using Diaries
A. Rausch, M. Goller, B. Steffen, in: Methods for Researching Professional Learning and Development, Springer International Publishing, Cham, 2022.
Kompetenzerwerb auf der Schulstation: Eine Mixed-Methods-Replikationsstudie
M. Goller, B. Steffen, D. Lau, Professionalisierung der Gesundheitsberufe. Berufliche und hochschulische Bildung im Spiegel aktueller Forschung (2022).
The contribution of mental simulation to the development of intuition
B. Steffen, M. Goller, C. Harteis, in: M. Sinclair (Ed.), Intuition Handbook: Bridging Research and Practice, Edgar Elgar, Cheltenham, 2020, pp. 241–254.
Schulstationen in der Pflegeausbildung: Zur Lernförderlichkeit eines komplexen Lehr-Lernarrangements
M. Goller, B. Steffen, D. Lau, Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik 116 (2020) 364–390.
Alle Publikationen anzeigen

Lehre


Laufende Lehrveranstaltungen

  • Quantitative Forschungsmethoden der Erziehungswissenschaft
  • Methoden der empirischen Bildungsforschung

Weitere Informationen

1) Lehre

  • Methoden qualitativer Forschung (WiSe 2023/2024)
  • Übung zu Forschungsvorhaben in der empirischen Bildungsforschung (WiSe 2023/2024)
  • Methoden der empirischen Bildungsforschung (SoSe 2023)
  • Vorhaben der empirischen Bildungsforschung (SoSe 2023)
  • "Was kommt nach dem Studium?" - Einblicke in außerschulische Handlungsfelder (SoSe 2022)
  • Jugend in pädagogischen Institutionen (SoSe 2022)
  • Gestaltung institutioneller Lernprozesse: Ein szenario-basiertes Seminar (WiSe 2021/2022)
  • Methoden qualitativer Forschung (WiSe 2021/2022)
  • Methoden der empirischen Bildungsforschung (SoSe 2021)
  • "Was kommt nach dem Studium?" - Einblicke in außerschulische Handlungsfelder (WiSe 2020/2021)
  • Winter School 2020: Erwerb berufsrelevanter Schlüsselqualifikationen in Kooperation mit Unternehmen (WiSe 2020/2021)
  • Jugend in pädagogischen Institutionen (WiSe 2020/2021)
  • Summer School 2020: Erwerb berufsrelevanter Schlüsselqualifikationen in Kooperation mit Unternehmen (SoSe 2020)
  • Gestaltung betrieblicher Lernprozesse: Ein szenario-basiertes Seminar (SoSe 2020)
  • "Was kommt nach dem Studium?" - Einblicke in außerschulische Handlungsfelder (SoSe 2020)
  • Einführung in Lehren und Lernen (WiSe 2019/2020)
  • Winter School 2019: Erwerb berufsrelevanter Schlüsselqualifikationen in Kooperation mit Unternehmen (WiSe 2019/2020)
  • Quantitative Forschungsmethoden der Erziehungswissenschaft (WiSe 2019/2020)
  • Summer School 2019: Erwerb berufsrelevanter Schlüsselqualifikationen in Kooperation mit Unternehmen (SoSe 2019)
  • Gestaltung betrieblicher Lernprozesse: Ein szenario-basiertes Seminar (SoSe 2019)
  • Methoden der empirischen Bildungsforschung (SoSe 2019)
  • Quantitative Forschungsmethoden der Erziehungswissenschaft (WiSe 2018/19)
  • "Was kommt nach dem Studium?": Theoretische und praktische Einblicke in den außerschulischen Bereich (WiSe 2018/19)
  • Einführung in Forschungsmethoden der Erziehungswissenschaft (SoSe 2018)
  • Einführung in Lehren und Lernen (WiSe 2017/18)
  • Handlungsfelder und Institutionen der außerschulischen Bildungsarbeit (WiSe 2017/18)
  • Einführung in Denk- und Arbeitsweisen erziehungswissenschaftlicher Forschung (SoSe 2017)

2) Mitgliedschaften

  • European Association for Research on Learning and Instruction (EARLI)
    • EARLI-SIG 14 “Learning and Professional Development”
  • American Educational Research Organisation (AERA)
    • SIG 136 "Workplace Learning"
  • Professional Development Research Network (PDRnet)

3) Preise

Posterpreis der Kommission Bildungsplanung, Bildungsorganisation und Bildungsrecht (KBBB) anlässlich der DGfE-Herbsttagung in Paderborn (3. Platz; zusammen mit M. Uthoff, N. Eikenbusch, E.-M. Leifeld, M. Goller, C. Harteis; 09/2016)

4) Projekte

04/2019 - 11/2020: Projekt AWARE des Spitzenclusters ‚Intelligente Technische Systeme OstWestfalenLippe (it's OWL)‘ zu dem Gestaltungspotenzial der Digitalisierung für die Arbeitswelt. Weitere Informationen hier

5) Präsentationen

2022

Steffen B. (2022). Intuition in Psychosocial Emergency Support. Porto: Vortrag auf der Jure-Konferenz der European Association for Research on Learning and Instruction (EARLI), 18.- 22. Juli.

2021

Steffen B., Harteis C., Svenson F. & Launer M. A. (2021). Sektorspezifische Präferenz für Intuition und Deliberation in Entscheidungsprozessen. Bamberg (digital): Poster-Präsentation auf der Jahrestagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 15.-17. September.

Steffen, B. & Goller, M. (2021). Cooperation in Designated Workplace Learning Settings: A Social Network Study Among Student Nurses. Gothenburg (digital): Poster-Präsentation auf der 19. Biennial EARLI Konferenz, 23. August - 02. September.

Steffen, B., Goller, M., & Harteis, C. (2021). Exploring the relationship between mental simulation and intuition in crisis response work. Gothenburg (digital): Roundtable-Präsentation auf der 19. Biennial EARLI Konferenz, 23. August - 02. September.

Steffen, B., Goller, M. & Hartei, C. (2021). A Four-Stage-Model of Mental Simulation. Europa (digital): Symposium auf dem Annual Meeting of the Academy of Management, 29. Juli - 4. August.

Steffen, B., Harteis, C., Launer, M. & Svenson, F. (2021). Intuition of public servants. Europa (digital): Vortrag auf der jährlichen IACIS EUROPE 2021 Conference, 24. - 25. Juni.  

2020

Steffen, B. (2020). The Contribution of Mental Simulation to the Development of Intuition. Suderburg (digital): Vortrag auf dem 4. Internationalen Kongress für Dienstleistungsmanagement, 10. - 12. November. 

Steffen, B.,Goller, M. & Harteis, M. (2020). Mentale Simulation in der Notfallseelsorge – Ein Beitrag zur Intuitionsentwicklung. Osnabrück (digital): Vortrag auf der Jahrestagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 09. - 10. September.

Steffen, B., Goller, M., & Harteis, C. (2020). Student-Run Hospital Wards: A Replication Study Evaluating a Particular Workplace Learning Setting for Nursing Students. San Francisco: Präsentation auf dem AERA Annual Meeting (Abgesagt wegen Corona), 17.-26. April.

Steffen, B., Goller, M., & Harteis, C. (2020), The Contribution of Mental Simulation to the Development of Intuition. San Francisco: Präsentation auf dem AERA Annual Meeting (Abgesagt wegen Corona), 17. – 21.April.

Steffen, B., & Goller, M. (2020). Student-run hospital wards: A mixed-methods evaluation study using a three-wave replication design. Barcelona: Vortrag auf der EARLI SIG14 Konferenz 2020 (Abgesagt wegen Corona), 8.-10. Juli.

Steffen, B., Goller, M., & Harteis C. (2020). Exploring the relationship between mental simulation and intuition in crisis response work. Barcelona: Vortrag auf der EARLI SIG14 Konferenz 2020 (Abgesagt wegen Corona), 8.-10. Juli.

Steffen, B., Goller, M., Bergen, N., Burkardt, S. C., Flessner, C. B., & Kremer, S. (2020). Cooperation in Designated Workplace Learning Settings: A Social Network Study Among Student Nurses. Barcelona: Posterpräsentation auf der EARLI SIG14 Konferenz 2020 (Abgesagt wegen Corona), 8.-10. Juli.

2019

Festner, D., & Steffen, B. (2019). Making theory-practice-connection more visible by using videotaped role-playing in academic settings. Aachen: Präsentation auf der 18th Biennial EARLI Conference, 12.-16. August.

Goller, M., & Steffen, B. (2019). Student-run hospital wards: Institutionalised workplace-learning opportunities for nursing students. Aachen: Präsentation auf der 18th Biennial EARLI Conference, 12.-16. August.

Steffen, B., Goller, M., & Harteis, C. (2019). The Contribution of Mental Simulation to the Development of Intuition. Aachen: Roundtable-Präsentation auf der 18th Biennial EARLI Conference, 12.-16. August.

Harteis, C., Steffen, B., Merk, V., & Port, S. (2019). Challenges of implementing digital learning in corporate training. Tokyo: Präsentation auf der WERA 2019, 05. – 08. August.

Steffen, B., Goller, M., & Harteis, C. (2019). Becoming a Nurse Aide: An Investigation of How Newly Hired Nurse Aides Learn and Develop at the Workplace. Toronto: Poster-Präsentation auf dem AERA Annual Meeting, 05.-09. April.

Steffen, B., Goller, M., & Harteis, C. (2019). Student-Run Hospital Wards: Institutionalized Workplace Learning Opportunities for Nursing Students. Toronto: Vortrag auf dem AERA Annual Meeting, 05.-09. April.

2018

Steffen, B., & Harteis, C. (2018). The Contribution of mental simulation to the development of intuition. Genf: Vortrag auf der EARLI SIG 14 Conference, 12. - 14. September.

Goller, M., & Steffen, B. (2018). Student-run hospital wards: Institutionalised workplace-learning opportunities for nursing students. Genf: Poster-Präsentation auf der EARLI SIG 14 Conference, 12. - 14. September.

Goller, M., & Steffen, B. (2018). Schulstationen als komplexe Lehr- Lernarrangements in der Pflegeausbildung. Frankfurt a. M.: Vortrag auf der Jahrestagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 03. - 05. September.

Steffen, B., & Harteis, C. (2018). Der Einfluss mentaler Simulation auf die Entwicklung beruflicher Intuition. Frankfurt a. M.: Vortrag auf der Jahrestagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 03. - 05. September.

Festner, D., Steffen, B., & Stumpf, C. (2018). Theory based reflection on videotaped roleplaying in academic settings. Gießen: Symposium auf der EARLI SIG 4 Conference, 29. - 31. August.

Festner, D., Steffen, B., & Stumpf, C. (2018). Making theory-practice connection more visible. Theory-based reflection on videotaped role-playing in academic settings. Koblenz-Landau: Vortrag auf der International Conference MoSAiK "The Interplay of Theory and Practice in Teacher Education", 20. - 22. August.

Steffen, B., Fischer, C., Goller, M., & Harteis, C. (2018). The influence of the occupational status on epistemic beliefs. New York: Roundtable-Präsentation auf dem AERA Annual Meeting, 13. - 17. April.

2017

Steffen, B., Goller, M., & Harteis, C. (2017). Anlernprozesse in der Altenpflege: Zur Wechselwirkung informellen Lernens und Beratung anleitender Fachkräfte. Heidelberg: Poster-Präsentation auf der DGfE-Sektionstagung der Erwachsenenbildung, 27. - 29. September.

Steffen, B., Goller, M., & Harteis, C. (2017). Anlernprozesse in der Altenpflege: Eine explorative Studie. Stuttgart: Vortrag auf der DGfE-Sektionstagung der Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 25. - 27. September.

Steffen, B., Goller, M., & Harteis, C. (2017). Acquisition of hard-to-learn knowledge in the domain of geriatric care nursing. Tampere: Roundtable-Präsentation auf der EARLI Biennial Conference, 29. August – 2. September.

Steffen, B., Goller, M., &  Harteis, C. (2017). Developing a workplace learning curriculum in the domain of geriatric care nursing. San Antonio: Präsentation auf dem AERA Annual Meeting, 27. April - 01. Mai.

2016

Steffen, B., Uthoff, M., Eikenbusch, N., Leifeld, E.-M., Goller, M., & Harteis C. (2016). Entwicklung eines Workplace Curriculums in der Altenpflege. Paderborn: Poster-Präsentation auf der Herbsttagung der Kommission Bildungsplanung, Bildungsorganisation und Bildungsrecht (KBBB), 28. - 29. September.

Uthoff, M., Eikenbusch, N., Leifeld, E.-M., Steffen, B., Goller, M. ,& Harteis, C. (2016). First steps into developing a workplace learning curriculum in the domain of geriatric care. Regensburg: Poster-Präsentation auf der EARLI SIG 14 Conference, 24. - 26. August.

2022

Steffen B. (2022). Intuition in Psychosocial Emergency Support. Porto: Vortrag auf der Jure-Konferenz der European Association for Research on Learning and Instruction (EARLI), 18.- 22. Juli.

2021

Steffen B., Harteis C., Svenson F. & Launer M. A. (2021). Sektorspezifische Präferenz für Intuition und Deliberation in Entscheidungsprozessen. Bamberg (digital): Poster-Präsentation auf der Jahrestagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 15.-17. September.

Steffen, B. & Goller, M. (2021). Cooperation in Designated Workplace Learning Settings: A Social Network Study Among Student Nurses. Gothenburg (digital): Poster-Präsentation auf der 19. Biennial EARLI Konferenz, 23. August - 02. September.

Steffen, B., Goller, M., & Harteis, C. (2021). Exploring the relationship between mental simulation and intuition in crisis response work. Gothenburg (digital): Roundtable-Präsentation auf der 19. Biennial EARLI Konferenz, 23. August - 02. September.

Steffen, B., Harteis, C., Launer, M. & Svenson, F. (2021). Intuition of public servants. Europa (digital): Vortrag auf der jährlichen IACIS EUROPE 2021 Conference, 24. - 25. Juni.  

2020

Steffen, B. (2020). The Contribution of Mental Simulation to the Development of Intuition. Suderburg (digital): Vortrag auf dem 4. Internationalen Kongress für Dienstleistungsmanagement, 10. - 12. November. 

Steffen, B.,Goller, M. & Harteis, M. (2020). Mentale Simulation in der Notfallseelsorge – Ein Beitrag zur Intuitionsentwicklung. Osnabrück (digital): Vortrag auf der Jahrestagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 09. - 10. September.

Steffen, B., Goller, M., & Harteis, C. (2020). Student-Run Hospital Wards: A Replication Study Evaluating a Particular Workplace Learning Setting for Nursing Students. San Francisco: Präsentation auf dem AERA Annual Meeting (Abgesagt wegen Corona), 17.-26. April.

Steffen, B., Goller, M., & Harteis, C. (2020), The Contribution of Mental Simulation to the Development of Intuition. San Francisco: Präsentation auf dem AERA Annual Meeting (Abgesagt wegen Corona), 17. – 21.April.

Steffen, B., & Goller, M. (2020). Student-run hospital wards: A mixed-methods evaluation study using a three-wave replication design. Barcelona: Vortrag auf der EARLI SIG14 Konferenz 2020 (Abgesagt wegen Corona), 8.-10. Juli.

Steffen, B., Goller, M., & Harteis C. (2020). Exploring the relationship between mental simulation and intuition in crisis response work. Barcelona: Vortrag auf der EARLI SIG14 Konferenz 2020 (Abgesagt wegen Corona), 8.-10. Juli.

Steffen, B., Goller, M., Bergen, N., Burkardt, S. C., Flessner, C. B., & Kremer, S. (2020). Cooperation in Designated Workplace Learning Settings: A Social Network Study Among Student Nurses. Barcelona: Posterpräsentation auf der EARLI SIG14 Konferenz 2020 (Abgesagt wegen Corona), 8.-10. Juli.

2019

Festner, D., & Steffen, B. (2019). Making theory-practice-connection more visible by using videotaped role-playing in academic settings. Aachen: Präsentation auf der 18th Biennial EARLI Conference, 12.-16. August.

Goller, M., & Steffen, B. (2019). Student-run hospital wards: Institutionalised workplace-learning opportunities for nursing students. Aachen: Präsentation auf der 18th Biennial EARLI Conference, 12.-16. August.

Steffen, B., Goller, M., & Harteis, C. (2019). The Contribution of Mental Simulation to the Development of Intuition. Aachen: Roundtable-Präsentation auf der 18th Biennial EARLI Conference, 12.-16. August.

Harteis, C., Steffen, B., Merk, V., & Port, S. (2019). Challenges of implementing digital learning in corporate training. Tokyo: Präsentation auf der WERA 2019, 05. – 08. August.

Steffen, B., Goller, M., & Harteis, C. (2019). Becoming a Nurse Aide: An Investigation of How Newly Hired Nurse Aides Learn and Develop at the Workplace. Toronto: Poster-Präsentation auf dem AERA Annual Meeting, 05.-09. April.

Steffen, B., Goller, M., & Harteis, C. (2019). Student-Run Hospital Wards: Institutionalized Workplace Learning Opportunities for Nursing Students. Toronto: Vortrag auf dem AERA Annual Meeting, 05.-09. April.

2018

Steffen, B., & Harteis, C. (2018). The Contribution of mental simulation to the development of intuition. Genf: Vortrag auf der EARLI SIG 14 Conference, 12. - 14. September.

Goller, M., & Steffen, B. (2018). Student-run hospital wards: Institutionalised workplace-learning opportunities for nursing students. Genf: Poster-Präsentation auf der EARLI SIG 14 Conference, 12. - 14. September.

Goller, M., & Steffen, B. (2018). Schulstationen als komplexe Lehr- Lernarrangements in der Pflegeausbildung. Frankfurt a. M.: Vortrag auf der Jahrestagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 03. - 05. September.

Steffen, B., & Harteis, C. (2018). Der Einfluss mentaler Simulation auf die Entwicklung beruflicher Intuition. Frankfurt a. M.: Vortrag auf der Jahrestagung der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 03. - 05. September.

Festner, D., Steffen, B., & Stumpf, C. (2018). Theory based reflection on videotaped roleplaying in academic settings. Gießen: Symposium auf der EARLI SIG 4 Conference, 29. - 31. August.

Festner, D., Steffen, B., & Stumpf, C. (2018). Making theory-practice connection more visible. Theory-based reflection on videotaped role-playing in academic settings. Koblenz-Landau: Vortrag auf der International Conference MoSAiK "The Interplay of Theory and Practice in Teacher Education", 20. - 22. August.

Steffen, B., Fischer, C., Goller, M., & Harteis, C. (2018). The influence of the occupational status on epistemic beliefs. New York: Roundtable-Präsentation auf dem AERA Annual Meeting, 13. - 17. April.

2017

Steffen, B., Goller, M., & Harteis, C. (2017). Anlernprozesse in der Altenpflege: Zur Wechselwirkung informellen Lernens und Beratung anleitender Fachkräften. Heidelberg: Poster-Präsentation auf der DGfE-Sektionstagung der Erwachsenenbildung, 27. - 29. September.

Steffen, B., Goller, M., & Harteis, C. (2017). Anlernprozesse in der Altenpflege: Eine explorative Studie. Stuttgart: Vortrag auf der DGfE-Sektionstagung der Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 25. - 27. September.

Steffen, B., Goller, M., & Harteis, C. (2017). Acquisition of hard-to-learn knowledge in the domain of geriatric care nursing. Tampere: Roundtable-Präsentation auf der EARLI Biennial Conference, 29. August – 2. September.

Steffen, B., Goller, M., &  Harteis, C. (2017). Developing a workplace learning curriculum in the domain of geriatric care nursing. San Antonio: Präsentation auf dem AERA Annual Meeting, 27. April - 01. Mai.

2016

Steffen, B., Uthoff, M., Eikenbusch, N., Leifeld, E.-M., Goller, M., & Harteis C. (2016). Entwicklung eines Workplace Curriculums in der Altenpflege. Paderborn: Poster-Präsentation auf der Herbsttagung der Kommission Bildungsplanung, Bildungsorganisation und Bildungsrecht (KBBB), 28. - 29. September.

Uthoff, M., Eikenbusch, N., Leifeld, E.-M., Steffen, B., Goller, M. ,& Harteis, C. (2016). First steps into developing a workplace learning curriculum in the domain of geriatric care. Regensburg: Poster-Präsentation auf der EARLI SIG 14 Conference, 24. - 26. August.