Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Digitale Infotage für Schüler*innen vom 06.-09. Februar 2023

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

| Pressemitteilung

Digitale Infotage für Schüler*innen vom 6. bis 9. Februar – Universität Paderborn stellt Studiengänge vor

Studieren, um etwas zu bewegen – an der Universität Paderborn geht das in neun verschiedenen Studienfeldern und mehr als 70 Studiengängen aus den Bereichen der Ingenieur-, Natur-, Wirtschafts- und Kulturwissenschaften sowie der Lehramtsausbildung. Wer den Studienstart 2023 oder 2024 plant, kann sich von Montag, 6. Februar, bis Donnerstag, 9. Februar, bei den digitalen Infotagen von dem Studienangebot überzeugen lassen. Eine Anmeldung ist noch bis zum 3. Februar möglich. Die Programmübersicht und weitere Informationen gibt es auf der Webseite der Zentralen Studienberatung (ZSB).

Während der Infotage stellen Fachvertreter*innen täglich von 15 bis 19 Uhr in Live-Vorträgen die Studiengänge vor, bieten Probe-Vorlesungen und Workshops an. Zudem können Interessierte im „Studi-Talk“ ganz ungezwungen mit Studierenden ins Gespräch kommen und Einblicke in Studieninhalte und -anforderungen erhalten.

Die ZSB informiert zudem in Vorträgen und Einzelberatungen über Zugangsvoraussetzungen, Bewerbungsregularien, Möglichkeiten zur Studienfinanzierung und Schnupperangebote für Studieninteressierte. Das umfangreiche Live-Programm wird von zeitungebundenen Inhalten wie Videos und Präsentationen ergänzt. Auch eine virtuelle Campusführung steht Interessierten zur Verfügung.

Neben Schüler*innen, die ein Abitur anstreben, können auch Studieninteressierte ohne Abitur (z. B. mit einer beruflichen Qualifikation) und Studierende, die über einen Fachwechsel nachdenken, an den Online-Tagen teilnehmen. Es gibt zudem ein Angebot für Studieninteressierte mit einer Beeinträchtigung, Behinderung oder chronischen Erkrankung, die sich über Rahmenbedingungen und Unterstützungsmöglichkeiten informieren möchten.

„In den vergangenen zwei Jahren wurden die digitalen Infotage sehr gut angenommen“, so Cinderella Welz von der ZSB. „Wir nutzen die digitalen Angebote auch weiterhin, um die Studienangebote unserer Uni, auch überregional, vorzustellen. Alle Studieninteressierten sind zudem herzlich eingeladen, unsere Schnupperangebote direkt auf dem Paderborner Campus zu nutzen. Wie das funktioniert, erklären wir bei den digitalen Infotagen“, fügt Welz hinzu. Bei Fragen rund um die Infotage hilft die ZSB gerne weiter: Tel.: 05251 60-2007 oder E-Mail: studienorientierung(at)upb(dot)de.

Kontakt

Cinderella Welz

Cinderella Welz

Zentrale Studienberatung (ZSB)

Allgemeine Studienberatung; Schulkontakte

Zur Person

Die Universität der Informationsgesellschaft