Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Digitale Infotage für Schüler*innen, 7.-11. Februar, 15-19 Uhr, Anmeldungen unter go.upb.de/infotage2022 Bildinformationen anzeigen

Digitale Infotage für Schüler*innen, 7.-11. Februar, 15-19 Uhr, Anmeldungen unter go.upb.de/infotage2022

Foto: Universität Paderborn

| Mitteilung

ZeKK live – 45 Minuten mit Prof. Dr. Dr. Felix Körner SJ

Das Zentrum für Komparative Theologie und Kulturwissenschaften (ZeKK) der Universität Paderborn lädt am 5. Januar zu einem Videointerview ein. Ab 18 Uhr wird Prof. Dr. Zishan Ghaffar, Professor des Seminars für Islamische Theologie der Universität Paderborn, mit Prof. Dr. Dr. Felix Körner SJ ins Gespräch kommen.

Prof. Dr. Dr. Felix Körner SJ ist Nikolaus-Cusanus Professor für Theologie der Religionen an der Humboldt-Universität zu Berlin. Er hat sowohl in Katholischer Theologie als auch in Islamwissenschaften promoviert und ist daher ein Fachmann auf dem Gebiet des interreligiösen Dialogs. Prof. Dr. Zishan Ghaffar wird mit ihm über die Theologie der Religionen, über seine Erfahrungen im interreligiösen Dialog und über die Entwicklung islamischer Theologie an deutschen Hochschulen sprechen.

Das Gespräch unter dem Titel „ZeKK live – 45 Minuten mit Prof. Dr. Dr. Felix Körner SJ“ wird über die Videoplattform Zoom stattfinden. Wer teilnehmen möchte, kann den Teilnahmelink erfragen: zekk(at)upb(dot)de

Anmeldeschluss ist Dienstag, 4. Januar; der Link zum Gespräch wird am Dienstag, 4. Januar, per E-Mail versandt. Teilnehmer*innen werden gebeten, sich bereits um 17.45 Uhr mit deaktivierter Video- und Mikrofonfunktion einzuwählen, sodass das Gespräch pünktlich um 18 Uhr starten kann. Teilnehmende werden pünktlich um 18 Uhr eingelassen, sodass eine kurze Wartezeit entstehen kann.

Kontakt

Elizaveta Dorogova

Elizaveta Dorogova

Koranwissenschaften

Zur Person
Ahmed Elshahawy Ibrahim Elshahawy

Ahmed Elshahawy Ibrahim Elshahawy

Koranwissenschaften

Zur Person

Die Universität der Informationsgesellschaft