Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Eine Chance fürs Leben. Starte jetzt Dein Studium in Paderborn: www.paderborn-studieren.de

Foto: Universität Paderborn

Freitag, 24.06.2022 | 16.00 Uhr | Auditorium maximum, Universität Paderborn

„Superstar der Mathematik“

Prof. Dr. Peter Scholze hält Weierstraß-Vorlesung an der Universität Paderborn

Prof. Dr. Peter Scholze – in den Medien als „Superstar der Mathematik“, Genie und Wunderkind bezeichnet – hält am Freitag, 24. Juni, um 16 Uhr die diesjährige Weierstraß-Vorlesung an der Universität Paderborn. Dem Wissenschaftler wurde 2018 die Fields-Medaille verliehen. Sie ist die höchste Auszeichnung auf dem Gebiet der Mathematik und hat ein vergleichbares Renommee wie der Nobelpreis, den es in dieser Disziplin nicht gibt. Interessierte sind herzlich eingeladen, an der Veranstaltung im Auditorium maximum teilzunehmen. Eine Anmeldung ist aktuell noch möglich.

Mit nur 24 Jahren wurde Scholze 2012 zum damals jüngsten Professor Deutschlands an die Universität Bonn berufen. Sein Fachgebiet ist die arithmetisch-algebraische Geometrie. Dank seiner Arbeiten gelang die Lösung mehrerer bedeutender und lange als unlösbar geltender Probleme. Seit 2018 ist er Direktor am Max-Planck-Institut für Mathematik in Bonn. 2019 erhielt Scholze außerdem den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland. In Paderborn wird er über Analytische Geometrie sprechen.

Die Veranstaltungsreihe ist nach Karl Weierstraß (1815-1897) benannt, der 1834 sein Abitur am Gymnasium Theodorianum in Paderborn als „primus omnium", also als bester Absolvent der Schule gemacht hat. Weierstraß zählt zu den bedeutendsten Mathematikern des 19. Jahrhunderts. Er gilt u. a. als Begründer der modernen Analysis. Die seit 2011 jährlich stattfindende Vorlesung besteht aus einem Festvortrag und einem einführenden historischen Vortrag. Letzteren hält in diesem Jahr der Wuppertaler Prof. Dr. Klaus Volkert. Der Experte hat seine Forschung der Geschichte der Mathematik gewidmet.

Weitere Informationen zum Programm gibt es auf der Webseite zur Weierstraß-Vorlesung 2022.

Kontakt

Dr. Markus Holt

Fakultät für Elektrotechnik, Informatik und Mathematik

Zur Person

Die Universität der Informationsgesellschaft