TRR 142 - Ultraschnelle elektrische Kontrolle optischer Polarisationen und Übergänge (C04)

Überblick

Das Ziel dieses Projekts ist die Entwicklung photonischer Strukturen, die elektrisch kontrollierbare nichtlineare Funktionalitäten aufweisen. Diese Strukturen bestehen aus einer ultraschnellen elektronischen Schaltung, die Quantenpunkte in Mikroresonatoren ansteuert. Durch ultraschnelles Abstimmen über den Stark-Effekt wird die kohärente Kontrolle von Exziton- und Biexziton-Übergängen in Quantenpunkten möglich. Dieser Ansatz eröffnet fundamental neue Möglichkeiten für nichtlineare optoelektronische Bauelemente, die im kohärenten Regime elektrisch kontrollierbar sind.

Key Facts

Profilbereich:
Optolelektronik und Photonik
Art des Projektes:
Forschung
Laufzeit:
04/2014 - 12/2021
Gefördert durch:
DFG
Website:
Homepage

Detailinformationen

Projektleitung

contact-box image

Prof. Dr. Jens Förstner

Theoretische Elektrotechnik (TET)

Zur Person
contact-box image

Prof. Dr.-Ing. Andreas Thiede

Höchstfrequenzelektronik (HFE)

Zur Person
contact-box image

Prof. Dr. Artur Zrenner

Optoelektronik und Spektroskopie an Nanostrukturen (bis 2022)

Zur Person

Publikationen

Optoelectronic sampling of ultrafast electric transients with single quantum dots
A. Widhalm, S. Krehs, D. Siebert, N.L. Sharma, T. Langer, B. Jonas, D. Reuter, A. Thiede, J. Förstner, A. Zrenner, Applied Physics Letters 119 (2021) 181109.
Electrically controlled rapid adiabatic passage in a single quantum dot
A. Mukherjee, A. Widhalm, D. Siebert, S. Krehs, N. Sharma, A. Thiede, D. Reuter, J. Förstner, A. Zrenner, Applied Physics Letters 116 (2020) 251103.
Polarization Conversion Effect in Biological and Synthetic Photonic Diamond Structures
X. Wu, F.L. Rodríguez-Gallegos, M.-C. Heep, B. Schwind, G. Li, H.-O. Fabritius, G. von Freymann, J. Förstner, Advanced Optical Materials 6 (2018) 1800635.
Ultrafast electric phase control of a single exciton qubit
A. Widhalm, A. Mukherjee, S. Krehs, N. Sharma, P. Kölling, A. Thiede, D. Reuter, J. Förstner, A. Zrenner, Applied Physics Letters 112 (2018) 111105.
Alle Publikationen anzeigen