TRR 142 - Ultraschnelle kohärente opto-elektronische Kontrolle eines photonischen Quantensystems (B06*)

Überblick

In diesem Projekt werden wir Halbleiterquantenpunkte in feldabstimmbare Mikroresonator-Heterostrukturen integrieren, um eine ultraschnelle kohärente opto-elektronische Kontrolle der Emitter-Resonanz-Kopplung zu erzielen. Durch die Abstimmung unterschiedlicher Quantenpunktübergänge werden wir (i) Resonatorunterstützte Zwei-Photonen-Emission, (ii) hyperverschränkte Photonenzustände, sowie (iii) die Synchronisation der Photonenemission realisieren. Unser Ansatz wird skalierbare Einzelphotonen- und Photonenpaarquellen mit nahezu idealen Photonenseigenschaften ermöglichen.

Key Facts

Profilbereich:
Optolelektronik und Photonik
Art des Projektes:
Forschung
Laufzeit:
01/2022 - 12/2026
Gefördert durch:
DFG
Website:
Homepage

Detailinformationen

Projektleitung

contact-box image

Prof. Dr. Jens Förstner

Theoretische Elektrotechnik (TET)

Zur Person
contact-box image

Prof. Dr. Dirk Reuter

Optoelektronische Materialien und Bauelemente

Zur Person
contact-box image

Prof. Dr. Klaus Jöns

Hybrid Quantum Photonic Devices

Zur Person

Projektmitglieder

contact-box image

Dustin Siebert

Theoretische Elektrotechnik (TET)

Zur Person

Publikationen

How to suppress radiative losses in high-contrast integrated Bragg gratings
M. Hammer, H. Farheen, J. Förstner, Journal of the Optical Society of America B 40 (2023) 862.
Efficient Modeling and Tailoring of Nonlinear Wavefronts in Dielectric Metasurfaces
D. Hähnel, J. Förstner, V. Myroshnychenko, ACS Photonics (2023).
Optimized, Highly Efficient Silicon Antennas for Optical Phased Arrays
H. Farheen, A. Strauch, J.C. Scheytt, V. Myroshnychenko, J. Förstner, Photonics and Nanostructures - Fundamentals and Applications 58 (2023) 101207.
On‐Demand Indistinguishable and Entangled Photons Using Tailored Cavity Designs
D. Bauch, D. Siebert, K. Jöns, J. Förstner, S. Schumacher, Advanced Quantum Technologies (2023).
Alle Publikationen anzeigen