Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Eine Chance fürs Leben. Starte jetzt Dein Studium in Paderborn: www.paderborn-studieren.de

Foto: Universität Paderborn

| Pressemitteilung

Vernetzung im Sport: Podiumsdiskussion in der Benteler-Arena zum Uni-Jubiläum

Soziale Netzwerke sind vielfältig und ein Kernelement unserer modernen Gesellschaft. Es gibt sie nicht nur im digitalen Raum, sondern auch in Unternehmen, in der Nachbarschaft, unter Gleichgesinnten. Die voranschreitende Digitalisierung erweitert die Erscheinungsformen von Netzwerken um ein Vielfaches – das Sammeln, Austauschen, Aus- und Verwerten digitaler Daten durchdringt nahezu alle Lebensbereiche. Mit den gesellschaftlichen Auswirkungen der zunehmenden Vernetzung setzt sich insbesondere die Soziologie auseinander. Im Rahmen des 50-jährigen Jubiläums der Universität Paderborn soll anhand des Spitzensports dargestellt werden, welche neue Formen von Sozialität durch moderne Vernetzung und Netzwerke hervorgebracht werden. Interessierte sind herzlich eingeladen, am Mittwoch, 6. Juli, an der Podiumsdiskussion in der Benteler-Arena (07-Lounge) teilzunehmen. Die Veranstaltung, bei der es u. a. Beiträge aus dem Deutschen Olympischen Sportbund gibt, beginnt um 18 Uhr. Eine Anmeldung ist noch bis 4. Juli unter https://upb50.de/events/netzwerke-und-vernetzung-im-sport/ möglich.

Den wissenschaftlichen Impulsvortrag hält Prof. Dr. Jochen Mayer von der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch-Gmünd. Prof. Dr. Ilka Seidel, Deutscher Olympischer Sportbund, wird ebenfalls einen Impulsvortrag – allerdings mit sportlichem Schwerpunkt – halten. An der Podiumsdiskussion nehmen u. a. Prof. Dr. Nikolaus Risch (Heinz Nixdorf Stiftung, Stiftung Westfalen und ehemaliger Paderborner Unipräsident), Dr. Harry Bähr (Olympiastützpunkt Berlin), Martin Hornberger (SC Paderborn), Bernhard Hoppe-Biermeyer (Mitglied des Landtags, Sportausschussvorsitzender des Landtags NRW) und Prof. Dr. Ilka Seidel teil.

Weitere Informationen zum Termin am 6. Juli gibt es unter: https://upb50.de/events/netzwerke-und-vernetzung-im-sport/.

50 Jahre Universität Paderborn


Die Veranstaltung ist eines von insgesamt „50 Mosaiken“ – einer Veranstaltungsreihe im Rahmen des Jubiläumsjahres der Universität Paderborn. Studierende, Wissenschaftler*innen und Mitarbeitende haben sich 50 verschiedene Programmpunkte überlegt, die die Vielfalt der Universität Paderborn sichtbar machen und zu denen alle Interessierten eingeladen sind. Informationen zu den weiteren Veranstaltungen im Jubiläumsjahr gibt es unter: www.upb50.de.

Kontakt

Heiko Meier

Prof. Dr. Heiko Meier

Sportsoziologie

Zur Person

Die Universität der Informationsgesellschaft