Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

#WirFeiernZukunft - Alle Veranstaltungen: www.upb50.de - 50 Jahre UPB

Foto: Universität Paderborn

| Mitteilung

Konzert: Musik aus aller Welt

Traditionelle chinesische Musikinstrumente und indisch-pakistanische Klänge: Die gibt es am Mittwoch, 25. Mai, ab 19 Uhr auf der Studiobühne der Universität Paderborn. Zu dem circa einstündigen Konzert sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht notwendig. Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Internationale Studierende und Absolvent*innen der Universität Paderborn spielen auf Instrumenten ihrer Heimatländer und holen anlässlich des Jubiläums ungewohnte Klänge nach Paderborn: Drei Musikerinnen spielen chinesische Volksmusik – unter anderem auf dem Guzheng, einem traditionellen Musikinstrument, auch Wölbbrettzither genannt. Außerdem tritt die Band DRUT auf und wird sowohl indische als auch pakistanische Klänge auf die Studiobühne bringen: „Fusion Music“ nennen sie ihre Richtung.

Organisiert wird die Veranstaltung „Musik aus aller Welt“ vom International Office der Universität.

50 Jahre Universität Paderborn

Die Veranstaltung ist eines von insgesamt „50 Mosaiken“ – eine Veranstaltungsreihe im Rahmen des Jubiläumsjahres der Universität Paderborn. Studierende, Wissenschaftler*innen und Mitarbeitende haben sich 50 verschiedene Programmpunkte überlegt, die die Vielfalt der Universität Paderborn sichtbar machen und zu denen alle Interessierte das ganze Jahr über eingeladen sind. Informationen und Anmeldemöglichkeiten zu den weiteren Veranstaltungen im Jubiläumsjahr der Universität gibt es unter: www.upb50.de.

Kontakt

Stefan Schwan

International Office

Leiter International Office

Zur Person

Die Universität der Informationsgesellschaft