Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Perspektivenwechsel. Bildinformationen anzeigen

Perspektivenwechsel.

Foto: Universität Paderborn

| Mitteilung

Modenschau des Fachbereichs Textil der Universität Paderborn

„Once Upon A Dress...“ – von schlichter Eleganz über opulente Couture bis hin zu lässigem Street-Style

Studierende der Universität Paderborn präsentieren im Rahmen des Kultur-Festivals „Kuppelfest“ in einer künstlerisch gestalteten Performance ausgewählte Werke, die innerhalb der Studiengänge Mode-Textil-Design und Lehramt Textil entstanden sind. Interessierte sind eingeladen, sich die Modenschau am 4. September um 12 Uhr sowie um 15.15 Uhr im Marstall-Innenhof im Schloss- und Auenpark in Paderborn, Schloss Neuhaus, anzusehen.

Während der Modenschau werden 32 Werke in insgesamt neun facettenreichen Choreografien performativ inszeniert. Neben der Inszenierung wird auch die Organisation von den Textil-Studierenden Alina Engelmeier, Joaquina Raulin und Vanessa Wendrich, mit der Unterstützung von Prof. Alexandra Kürtz und Barbara Jagoda-Maas, übernommen.

Die Universität der Informationsgesellschaft