Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Der Campus im Frühling. Bildinformationen anzeigen

Der Campus im Frühling.

Foto: Universität Paderborn, Kamil Glabica.

| Mitteilung UniConsult

Vorlesungsreihe „SIGMA – Unternehmensgründung aus der Universität Paderborn“ erstmals als Studienleistung anrechenbar – Auch wissenschaftliche Mitarbeiter herzlich eingeladen

Bereits seit dem Wintersemester 1999/2000 wird die praxisorientierte Vorlesungsreihe SIGMA an der Universität Paderborn angeboten. Erstmals können sich jedoch Studierende in diesem Wintersemester die Teilnahme als Studienleistung anrechnen lassen. Entsprechende Regelungen sind bereits für Studiengänge der Fakultäten Wirtschaftswissenschaften und EIM getroffen worden. Neu ist auch, dass zu jeder Vorlesungseinheit weitere Materialien in einem elektronischen Semesterapparat der Universitätsbibliothek abgerufen werden können.

Start der gemeinsam von der TechnologieParkPaderborn GmbH und dem Technologietransfer an der Universität Paderborn organisierten Vorlesungsreihe ist Dienstag, 30.10.2007, 18.15 Uhr im Hörsaal D 1 mit Vorträgen zum Thema "Ihr Weg in die Selbstständigkeit – Fördermöglichkeiten, Netzwerke, Ansprechpartner". Auch wissenschaftliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind recht herzlich eingeladen, an den insgesamt 12 Einheiten teilzunehmen. Für eine regelmäßige Teilnahme werden Zertifikate ausgestellt, die Kapitalgebern als Qualifizierungsnachweis vorgelegt werden können.

Das Programm ist als PDF-Dokument verfügbar.

Elektronischer Semesterapparat: http://ubdok.uni-paderborn.de/semapp/servlets/DerivateServlet/Derivate-2272/index.msa#jy2cde7f

Anrechnungsmöglichkeiten:
Innerhalb des Moduls „Entrepreneurship in IT-Business 1“ können 5 ECTS erworben werden. Das Modul umfasst den Besuch der Vorlesungsreihe SIGMA sowie der anschließenden Blockveranstaltung „SIGMA-IT“, in der IT-spezifische Themen intensiviert werden, und anschließender Klausur. Das Modul kann für Bachelor-Studiengänge der Wirtschaftswissenschaften als Major-Modul (W2.304) belegt werden. Im Rahmen der Master-Studiengänge (Wiwi) sowie der Informatik-Studiengänge kann die Veranstaltung (W4301) als Studium Generale belegt werden. Studenten aus dem Diplomstudiengang Wirtschaftsinformatik können das Modul im Fach „Vertiefung Wirtschaftswissenschaften“ belegen.

Weitere Informationen zu dem Modul: http://pbfb5www.uni-paderborn.de/www/fb5/public/ReadFromWebOnly/FakWW-Modulhandbuch.NSF/64ee0bbf4fb877a9c125708d007cc435/8de7eb4ebe81e6f8c125735b003f2fb1?OpenDocument

Die Universität der Informationsgesellschaft