Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Der Campus im Frühling. Bildinformationen anzeigen

Der Campus im Frühling.

Foto: Universität Paderborn, Kamil Glabica.

| Mitteilung ESG

Über Gott und die Welt – Evangelische Studierenden Gemeinde (ESG) Paderborn stellt das Semesterprogramm für das Wintersemester 2018/2019 vor

„Über Gott und die Welt“, so lautet das Motto des neuen Semesterprogramms. Wenn Studierende zusammenkommen, wird viel geredet. Sie lernen sich kennen, tauschen Meinungen aus und lernen eine andere Meinung zu respektieren. Wir wollen in diesem Semester viele Gespräche führen und viele Meinungen austauschen und hoffen, dass sich viele Studierende daran beteiligen. Wir sind eine christliche Gemeinde für Studierende und Angehörige der Universität Paderborn und wir sind offen für alle, die sich für unsere Angebote interessieren, egal welcher Religion oder Konfession sie angehören.

Der ökumenische Startpunkt des Semesters ist der Ökumenische Semestereröffnungsgottesdienst am 17.10.2018 um 18.30 Uhr im Hohen Dom zu Paderborn. In diesem von ESG und Katholischer Hochschulgemeinde (KHG) verantworteten Gottesdienst wird Frau Professorin Dr. Katharina Kammeyer die Predigt halten. Nach dem Gottesdienst findet ein gemeinsamer Empfang im Forum St. Liborius statt.

Die ESG Paderborn bietet verschiedene Veranstaltungen an: „Come In“ heißt der wöchentliche Gemeindeabend, der jeden Montagabend ab 18.30 Uhr in der ESG Paderborn, Am Laugrund 3, stattfindet. Nach einer Andacht und einem gemeinsamen Essen gibt es Abendgespräche mit verschiedenen Experten oder eine gemeinsame Aktion. Mit internationalen und nationalen Studierenden backen wir gemeinsam „German Christmas cookies“. Wir besuchen auch den Deutschen Bundestag in Berlin und sprechen über die deutsche Afrikapolitik. Professor Dr. Martin Leutzsch stellt die biblischen Texte des Kirchentages in Dortmund vor, über die wir dann reden. Am 5.12. wird Professor Dr. Harald Schroeter-Wittke die Adventsfeier nicht nur musikalisch mitgestalten. Am 10.12. ist Pfarrerin Kirsten Potz von der MÖWe (Amt für Mission und Ökumene und christliche Weltverantwortung) zu Gast. Der Direktor des Pädagogischen Instituts der Evangelischen Kirche von Westfalen, Herr Pfarrer Rainer Timmer, kommt zum Neujahrempfang der ESG am 14.1.2019 und wird einen Vortrag über den konfessionell-kooperativen Religionsunterricht halten.

Wer gerne singt, kann in den Ökumenischen Chor kommen. Wer gerne Worship-Lieder mag, kann an diesen Veranstaltungen teilnehmen oder in der Worship-Band der ESG mitmachen. Wer gerne spielt, kommt zum Spieleabend am Freitagabend. Wir hoffen, es ist für jeden Studierenden etwas dabei.

Pfarrerin Heidrun Greine leitet die ESG Paderborn zusammen mit dem ESG-Team aus den Gemeindeassistentinnen Danielle Mucha und Ricarda Klemme und dem Gemeindeassistenten Hendrik zur Mühlen sowie der Verwaltungsfachangestellten Alexandra Schmidt. „Gemeinsam wollen wir das kommende Wintersemester zu einem schönen und erfolgreichen Semester machen und hoffen auf ganz viele neue Gesichter, die sich anstecken lassen von unserer Freude, zusammen etwas zu tun.“ So formuliert es das ESG-Team. Wer sich genauer informieren will, sollte sich auf der Homepage www.esgpb.ekvw.de oder bei Facebook (https://www.facebook.com/ESGPaderborn/) informieren.

Die Universität der Informationsgesellschaft