Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Der Campus im Frühling. Bildinformationen anzeigen

Der Campus im Frühling.

Foto: Universität Paderborn, Kamil Glabica.

| Pressemitteilung

Firma Parker Hannifin stiftet „Leerstühle“ für Hörsaal G der Universität Paderborn

Die Firma Parker Hannifin stiftet der Universität Paderborn für den Hörsaal G zehn „Leerstühle“. Mit der Spende von insgesamt 7000 Euro finanziert Parker Hannifin, vertreten durch General Manager Achim Kohler, einen Teil der Bestuhlung des Hörsaals.

Als weltweit führender Hersteller in der Antriebs- und Steuerungstechnologie ist Parker Hannifin in 50 Ländern in nahezu allen Anwendungsbereichen vertreten. An den Standorten Bielefeld, Schloß Holte und Siechnice (Polen) der Tube Fittings Division Europe (TFDE) werden Verbindungselemente für hydraulische und pneumatische Anwendungen sowie SensoControl-Messsysteme zum Erfassen und Auswerten von Druck, Temperatur und Durchfluss hergestellt.

Das Logo der Firma ist an den gestifteten Stühlen und an der „Wand der Förderer“ im Hörsaal G zu sehen.

„Wir freuen uns über das enorme Leistungsportfolio der Universität und deren regionale und wirtschaftliche Einbindung in die Region mit über 2.300 Arbeitsplätzen neben 20.000 Studierenden und werden gerne weitere Kooperationen vertiefen“, waren sich Managing Direktor Achim Kohler und Präsident Prof. Dr. Schäfer einig.

Die Universität der Informationsgesellschaft