Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Der Campus im Frühling. Bildinformationen anzeigen

Der Campus im Frühling.

Foto: Universität Paderborn, Kamil Glabica.

| Mitteilung Universitätsgesellschaft Paderborn e.V.

11. Familienkonzert des Hochschulorchesters Paderborn am Sonntag, 2. November: „Tanz mit der Trompete“

Am Sonntag, 2. November, spielt das Hochschulorchester Paderborn sein jährliches Konzert für Familien. Miriam Brandtönies und Uli Lettermann moderieren das Konzert und Erika da Silva bringt allen im Saal den richtigen Hüftschwung für eine ordentliche Sambastimmung näher. Als Trompeten-Solist tritt David Salomon Jarquín auf, der bereits beim Sommerkonzert die Zuschauer in Erstaunen und Begeisterung versetzte. Die beiden Aufführungen im Audimax der Universität beginnen um 11 und 15 Uhr, die Leitung hat Dirigent Steffen Schiel.

„Finale“ war der Titel des Sommerkonzerts des Hochschulorchesters und im Nachhinein könnte dieser Titel aus deutscher Sicht fast prophetisch genannt werden. Aber vielleicht sind neben fußballerischen Aspekten der WM auch andere Dinge im Gedächtnis geblieben: lebendige brasilianische Rhythmen, tanzverrückte Gastgeber sowie der typische Klang der Trompete. Im Familienkonzert finden sich alle drei: mit David Salomon Jarquín spielt ein atemberaubender Trompetenvirtuose lateinamerikanische Musik und ein Sambatanz des ganzen Publikums gehört mit dazu. Die Sambalehrerin Erika da Silva wird dieses Kunststück im Audimax der Universität versuchen.

Damit sich alle gut im musikalisch-tänzerischen Dschungel zurechtfinden, moderieren Miriam Brandtönies und Uli Lettermann das Konzert und entlocken den Beteiligten interessante Informationen über ihre Musik, ihr Instrument und ihren musikalischen Werdegang.

Das Konzert eignet sich besonders für Grundschulkinder mit ihren Familien. Erfahrungsgemäß haben aber auch ältere Kinder viel Freude an den Familienkonzerten des Hochschulorchesters.

Eintritt:   Kinder 4 Euro, Erwachsene 6 Euro,
Kartenverkauf: Universität, Raum S0.111 (Kunstsilo), Tel. 05251-603570;
Ticket-Center, Am Marienplatz 2a, Tel. 05251-299750; Konzertkasse.

Die Universität der Informationsgesellschaft