Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Schnee auf dem Campus. Bildinformationen anzeigen

Schnee auf dem Campus.

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

| Mitteilung

Eltern-Service-Büro wird zum FamilienServiceBüro

Das Eltern-Service-Büro der Universität Paderborn hat einen neuen Namen, es heißt nun FamilienServiceBüro. Hintergrund dieser Namensänderung ist das schon seit einiger Zeit erweiterte Beratungsangebot der Einrichtung. Neben der Beratung von (werdenden) Eltern bietet das FamilienServiceBüro auch Beratung und Unterstützung für Beschäftigte und Studierende mit pflegebedürftigen Angehörigen. Im Kontext der familienfreundlichen Hochschule ist der Universität Paderborn neben der Vereinbarkeit von Elternschaft und Beruf/Studium auch die Unterstützung der Hochschulangehörigen mit Pflegeverantwortung ein zentrales Anliegen.

Das Beratungsangebot der Einrichtung ist vielfältig. So berät Barbara Pickhardt, Mitarbeiterin im FamilienServiceBüro, über Kinderbetreuungsmöglichkeiten, vermittelt Tagespflegepersonen, Babysitterinnen und „Ersatzgroßeltern“. Weiterhin erhalten (werdende) Eltern dort Informationen z. B. zu den Themen Mutterschutz, Elternzeit und Elterngeld oder zur Finanzierung und Organisation des Studiums mit Kind(ern).

Für pflegende Angehörige bietet das FamilienServiceBüro Beratung zur Vereinbarkeit von Pflegeverantwortung und Beruf/Studium und gibt einen ersten Überblick über Unterstützungs- und Entlastungsangebote im Kreis Paderborn. Das Beratungsangebot umfasst folgende Themen:

Pflegezeitgesetz und weitere Beurlaubungsmöglichkeiten

Gestaltung der Arbeitszeit (alternierende Telearbeit, Gleitzeit, Teilzeitbeschäftigung)

Leistungen der Pflegeversicherung

Unterstützungsmöglichkeiten im Alltag (z. B. Tagespflege, ambulante soziale Dienste, Kurzzeitpflege und ehrenamtliche Angebote)

Weiterführende Beratungs- und Vermittlungsangebote im Kreis Paderborn
 

Kontakt:

Dipl.-Päd. Barbara Pickhardt

Tel.: 05251 / 60-3725

E-Mail: barbara.pickhardt(at)upb(dot)de 

Die Universität der Informationsgesellschaft