Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Der Campus im Frühling. Bildinformationen anzeigen

Der Campus im Frühling.

Foto: Universität Paderborn, Kamil Glabica.

| Mitteilung Hochschulsport

Hochschulsport International – Melissa Naase für die Uni Paderborn beim 12. FISU Forum in Gwangju/Korea

Im März betritt der Hochschulsport der Universität Paderborn internationales Parkett. Beim 12. Forum der FISU (Welt-Universitätsportverband) vertritt Melissa Naase nicht nur den Allgemeinen Deutschen Hochschulsport (adh), sondern auch die Universität Paderborn.

Bestehend aus zwei ausgewählten studentischen Mitgliedern und einem hauptamtlichen Mitarbeitenden von Hochschulsport-Einrichtungen, reist die Delegation aus Deutschland vom 17.3. bis 22.3.2014 nach Korea. Thema des Bildungskongresses, der alle 2 Jahre im Vorfeld der nächsten Studierenden-Weltmeisterschaften stattfindet, ist "University sport: a networking platform to advance the technical, social and cultural skills of young leaders".

Neben den inhaltlichen Diskussionen, Vorträgen etc. steht auch der kulturelle Austausch im Fokus, da dieser neben der Förderung des Leistungssportes im Hochschulbereich im Fokus der FISU-Veranstaltungen liegt.

"Es ist für den Hochschulsport und für mich das erste Mal, auf einer solchen Tagung vertreten zu sein. Ich bin gespannt, wie Hochschulsport in anderen Ländern, Kontinenten und Kulturen funktioniert", sagt Melissa Naase, in Erwartung auf Anregungen zur Gestaltung des Paderborner Hochschulsports und neuen Ideen auch für Sonderveranstaltungen.

Die Universität der Informationsgesellschaft