Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Der Campus im Frühling. Bildinformationen anzeigen

Der Campus im Frühling.

Foto: Universität Paderborn, Kamil Glabica.

| Pressemitteilung IHC

IHC Preisträger: Management-Nachwuchs für OWL – Zwei Preisträgerinnen von der Universität Paderborn

Der IHC Industrie- und Handelsclub Ostwestfalen-Lippe vergibt jährlich Preise für den Management-Nachwuchs in OWL. Das IHC International Partnership Program wird in Kooperation mit Praxisunternehmen und vier Hochschulen der Region angeboten. Ziel ist es, künftigem Management-Nachwuchs ein dreimonatiges Auslandspraktikum zu ermöglichen. Der Auslandsaufenthalt wird mit 3.600 Euro finanziert. Das ICH-Programm wird von den Unternehmen Goldbeck, Hettich, KMPG, Miele, Schüco, Storck und matuschka & haarmann unterstützt. Seit 2002 stellt Zumtobel Staff das Preisgeld für einen Auslandaufenthalt zur Verfügung.
 

Susanne Schaefer-Dieterle
Geschäftsführung

IHC Industrie- und Handelsclub Ostwestfalen-Lippe e.V.
Niederwall 51
33602 Bielefeld

Telefon 0521 177111
Telefax 0521 177161
E-Mail: gf(at)ihc-owl(dot)de

Die Universität der Informationsgesellschaft