„ZeKK live“ – 45 Minuten mit Jens Ehebrecht-Zumsande

Ort: Zoom

Im Veranstaltungsformat „ZeKK live“ des Zentrums für Komparative Theologie und Kulturwissenschaften (ZeKK) der Universität Paderborn interviewen professorale ZeKK-Mitglieder Gäste aus dem öffentlichen Leben zu Fragen rund um Religion und Gesellschaft.

Am Dienstag, 20. Februar, kommt Prof. Dr. Muna Tatari, Institut für Islamische Theologie, um 15 Uhr mit Jens Ehebrecht-Zumsande, Religionspädagoge, Supervisor und Gründer von „#OutInChurch“, ins Gespräch. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, an der Veranstaltung online teilzunehmen. Den Zoom-Link gibt es auf der Veranstaltungswebseite.