Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen

Warum machen wir das Ganze?

Die Universität Paderborn legt großen Wert auf Nachhaltigkeit. Mit dem Campuswald-Projekt stellen wir zudem einen regionalen Bezug her, denn wir können den Bäumen im Haxtergrund sprichwörtlich beim Wachsen zusehen.

Körperliche Bewegung ist zudem ein zentraler Bestandteil der Gesundheitsförderung. Auch das ist unserer Hochschule wichtig. Somit verfolgen wir gemeinsam zwei große Ziele und schaffen Sichtbares – für uns und die folgenden Generationen.

Unser Wald: Mehr als Bäume

Der Wald, wie wir ihn kennen, ist nicht nur ein Inbegriff ungestörter Natur und Lebensraum für unzählige Tiere und Pflanzen, sondern auch ein wichtiger Bestandteil in der CO2-Senkung. Der Wald ist eine durch den Menschen geprägte Kulturlandschaft und hat auch eine hohe wirtschaftliche Bedeutung. Im bevölkerungsreichsten Bundesland NRW nehmen die Bürgerinnen und Bürger den Wald als Allgemeingut war, auch ohne die besonderen und verschiedenen Formen des Waldbesitzes zu kennen.

Jede und Jeder kann dazu beitragen, durch sorgsamen Umgang mit dem Lebensraum Wald diesen wertvollen Bestandteil unserer Landschaft zu erhalten. Dort, wo Wälder nachhaltig geschädigt sind, können wir gemeinsam Sorge tragen, dass der Wald durch Neuanpflanzungen eine Zukunft hat.

Sie interessieren sich für:

Die Universität der Informationsgesellschaft