Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Autorenlesung im Hörsaal G Bildinformationen anzeigen
Experimentalvortrag im Audimax Bildinformationen anzeigen
Lernen im Gebäude O Bildinformationen anzeigen
Foyer mit Service Center Bildinformationen anzeigen

Autorenlesung im Hörsaal G

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Experimentalvortrag im Audimax

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Lernen im Gebäude O

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Foyer mit Service Center

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Studienstandsbescheinigung für studentische Aufenthaltserlaubnis

Eine Studienstandsbescheinigung ist eine Bescheinigung der Hochschule, die ihren bisherigen Studienfortschritt darlegt und den Zeitpunkt des wahrscheinlichen Studienabschlusses einschätzt. Eine Studienstandsbescheinigung kann von den Ausländerbehörden als Entscheidungshilfe verwendet werden, wenn Sie dort einen Antrag auf Verlängerung ihrer studentischen Aufenthaltserlaubnis stellen. Bitte bedenken Sie, dass Sie auf Basis ihrer vorhergegangenen Leistungen beurteilt werden und ein stetiger Studienfortschritt erkennbar sein sollte!

Für die Beantragung der Studienstandsbescheinigung senden Sie bitte eine Email mit den untenstehenden Informationen an Ihren zuständigen Ansprechpartner (Herr Schramm (deutschsprachige Studiengänge) oder Herr Thordsen (englischsprachige Studiengänge)):

  • Name und Matrikelnummer
  • Studiengang
  • Anzahl der bisher erreichten Leistungspunkte (ECTS)
  • Darlegung von Gründen (z.B. gesundheitliche Gründe, wiederholte Fehlversuche in Prüfungen etc.), die zu einer Verzögerung des Studiums geführt haben oder führen könnten
  • Persönliche Einschätzung des Zeitpunktes des Studienabschlusses
  • Aktuelle Meldeadresse
  • Ihre Telefonnummer für Rückfragen

Bitte planen Sie eine Bearbeitungsdauer von etwa 7 Werktagen ein!

Die Universität der Informationsgesellschaft