Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen

Foto: International Office - Gebäude I, 4. Etage

LEBEN IN PADERBORN

Paderborn bietet eine freundliche und sichere Umgebung zum Studieren, Erholen und Leben.

Die Sadt ist von einer reizvollen Landschaft umgeben und ein lebendiges kulturelles Zentrum mit Theatern und Kinos, Konzerten von Klassik bis Jazz, einer lebendigen Kunstszene, Clubs und Unterhaltung, Museen - darunter das größte Computermuseum der Welt -, Kunstgalerien und einem großzügigen Angebot an Sport- und Freizeitaktivitäten, von Wassersport über Reiten und Indoor-Karts bis hin zu Fallschirmspringen und Paragliding. Das kulinarische Angebot erstreckt sich von traditioneller Küche bis hin zu gemütlichen Studentenpubs, Bars und Bistros.

Die günstige geografische Lage Paderborns im Herzen Deutschlands ist ein idealer Ausgangspunkt, um Land und Leute zu entdecken, bekannte und beliebte Ziele wie Köln, Berlin, München sind schnell zu erreichen. Ausflüge in nahegelegene Städte wie Münster, Detmold, Osnabrück, Soest und Hameln sind ebenfalls sehr empfehlenswert.

Wissenswertes

Einkaufen

Paderborn bietet viele Einkaufsmöglichkeiten, z.B.:

  • Innenstadt
  • Südring-Center
  • Ausländische Lebensmittelmärkte (asiatisch, indisch, türkisch)

Bitte beachten: An Sonn-und Feiertagen sind alle Läden geschlossen!

Sport

Als Student*in haben Sie die Möglichkeit, am Hochschulsport teilzunehmen. Hier bietet sich die Gelegenheit, sich fit und Kontakt zu anderen Studierenden zu bekommen. 

Die Universität Paderborn verfügt ein großes Fitnessstudio, eine Laufbahn sowie einen Golfplatz und mehrere Tennisplätze. Das Hochschulsport-Programm umfasst viele unterschiedliche Kurse, z. B. Tanz, Fitness, Yoga, Zumba, Tennis, Golf, American Football etc.

Für alle Angebote ist eine Anmeldung vor Semesterbeginn erforderlich. Einige Kurse sind bei den Studierenden besonders beliebt, deshalb sollten Sie sich möglichst früh anmelden.

Nutzen Sie auch die zahlreichen Angebote außerhalb der Universität zum Beispiel die Paderborner Schwimmbäder, den Ahorn-Sportpark oder besuchen Sie eines der Spiele des Paderborner Profifußballvereins SC Paderborn 07 oder des Untouchables Paderborner Basketball Club e. V.

Finanzen und Kosten

Zuerst die gute Nachricht: An der Universität Paderborn gibt es keine Studiengebühren!

Austauschstudierende müssen jedoch wie alle anderen Studierenden der UPB einen Semesterbeitrag (ca. 320 EUR pro Semester) entrichten. In diesem Betrag ist u. a. das Semesterticket enthalten, mit dem Sie die Verkehrsmittel des Nahverkehrs in Nordrhein-Westfalen nutzen können. 

Die monatlichen Kosten für Ihren Aufenthalt belaufen sich mindestens auf 800 - 900 EUR – kalkulieren Sie jedoch sicherheitshalber etwas mehr ein z. B. für Unternehmungen etc. 

Bei der Planung Ihres Budgets sollten Sie zusätzlich die Ausgaben für Anschaffungen (Geschirr, Besteck, Bettwäsche etc.) und eine gewisse Menge an Bargeld für die ersten Tage in Paderborn berücksichtigen. 

Timeline für Ihre Zahlungen:

  • Vor Ihrer Ankunft in Paderborn sollten Sie Ihre erste Miete und die Kaution für Ihr Zimmer überweisen.
  • Vor dem Semesterbeginn muss der Semesterbeitrag gezahlt werden.
  • Zu Beginn jeden Monats wird die monatliche Miete für Ihr Zimmer fällig.
  • für Nicht-EU-Studierende fallen außerdem noch die monatlichen Kosten für die Krankenversicherung an.

In der folgenden Übersicht kann Ihnen eine Einschätzung geben, welche durchschnittlichen monatlichen Ausgaben man als Studierender in Paderborn hat:

 Miete

250  - 340 EUR

Essen

200 - 250 EUR

Freizeit

100 - 150 EUR

Verschiedenes (wie Bücher, Kleidung, Reisen)

120 - 180 EUR

Summe

670 - 920 EUR

Die Universität der Informationsgesellschaft