Nina Freymuth

Lebensführung und Sozioökonomie des privaten Haushalts

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Lebensführung und Soziökonomie des privaten Haushalts

Büro­anschrift:
Warburger Str. 100
33098 Paderborn
Raum:
J5.212

Über Nina Freymuth

Curriculum Vitae

2017 - 2019: Soziale Inklusion: Gesundheit und Bildung M.A.

2009 - 2013: Soziale Arbeit B.A.

Forschung

Forschungsschwerpunkte

  • Care-Arbeit und Zeitverwendung im privaten Haushalt

Publikationen

Aktuelle Publikationen

Alternative für alle? Inklusionsspezifische Analyse der AfD und ihrer Wähler*innen

N. Freymuth, in: Hh.-J. Balz, A. Huneke, C. Kuhlmann, K. Römisch (Eds.), Diskriminierungsprozesse Und Teilhabeperspektiven - Herausforderungen Für Die Praxis Der Inklusion. Ausgewählte Master-Thesen 2018-2022 Des Masterstudiengangs “Soziale Inklusion: Gesundheit Und Bildung” Der Evangelischen Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe, Bochum, 2023, pp. 22–33.

Zum Einstieg: Master-Arbeit zu ökologischer und sozial gerechter Stadtplanung. Ein fiktives Beispiel

N. Freymuth, in: B. Benz, W. Schönig, A.L. Arp, K. Lutz, J. Offergeld (Eds.), Wissenschaftsläden in Der Sozialen Arbeit. Partizipative Forschung Und Soziale Innovationen, Beltz Juventa, Weinheim, Basel, 2022, pp. 13–14.

Gemeinsam Forschung gestalten. Handreichung zu partizipativer Forschung

K. Lutz, J. Offergeld, N. Freymuth, A.L. Arp, Gemeinsam Forschung Gestalten. Handreichung Zu Partizipativer Forschung, 2020.

Alle Publikationen anzeigen

Lehre


Laufende Lehrveranstaltungen

  • Anforderungen an die private Lebensführung