Prof. Dr. Eric Bodden

Heinz Nixdorf Institut

Vorsitzender
Büro­anschrift:
Fürstenallee 11
33102 Paderborn
Raum:
F1.125
Vorsitzender - Professor
Prodekan - Professor
Büro­anschrift:
Fürstenallee 11
33102 Paderborn
Raum:
F1.125
Büro­anschrift:
Zukunftsmeile 1
33102 Paderborn
Raum:
ZM1.02-09

Wie kann man Softwareentwickler:innen in die Lage versetzen, Software angriffssicher zu gestalten? Welche Werkzeuge können sie dabei effektiv unterstützen? Wie kann man auch KI-Anwendungen nachweisbar effektiv absichern? Dies sind primäre Forschungsfragen, die mich umtreiben.

Über Eric Bodden

Eric Bodden ist einer der führenden Experten auf dem Gebiet der sicheren Softwareentwicklung, mit einem besonderen Fokus auf der Entwicklung hochpräziser Werkzeuge zur automatischen Programmanalyse. Er ist Professor für Secure Software Engineering an der Universität Paderborn und ein Direktor für Softwaretechnik und IT-Sicherheit am Fraunhofer IEM, wo seine Mitarbeiter/innen und er hier unter anderem mit den führenden nationalen und internationalen Softwareentwicklungsfirmen kollaboriert. Bodden ist Mitglied von Acatech, der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften, sowie Mitglied des DFG-Fachkollegiums Softwaretechnik und Programmiersprachen. Zudem ist Bodden Mitglied der Working Group 2.4 Software Implementation Technology der International Federation for Information Processing (IFIP) und außerdem "Scout" im Rahmen des Henriette Herz Scouting-Programms der Alexander von Humboldt-Stiftung.

Prof. Boddens Forschung wurde vielfach ausgezeichnet, so beispielsweise 2024 mit einem ERC Advanced Grant oder 2019 durch seine Ernennung zum ACM Distinguished Member. Beim Deutschen IT-Sicherheitspreis gewann seine Forschung den 1. Platz in 2016 und den 2. Platz in 2014. 2014 wurde Prof. Bodden der Heinz Maier-Leibnitz-Preis durch die DFG verliehen. Zudem erhielt er sechs ACM Distinguished Paper Awards in verschiedenen Communities. Prof. Bodden ist Mitglied des Editorial Boards bei ACM Transactions on Software Engineering and Methodology (TOSEM)Springer Empirical Software Engineering (EMSE) und dem IEEE Security and Privacy Magazine.

Publikationen

Ausgewählte Publikationen

Context-, Flow-, and Field-sensitive Data-flow Analysis Using Synchronized Pushdown Systems

J. Späth, K. Ali, E. Bodden, Proceedings of the ACM SIGPLAN Symposium on Principles of Programming Languages 3 (2019) 48:1-48:29.

PhASAR: An Inter-Procedural Static Analysis Framework for C/C++

P. Schubert, B. Hermann, E. Bodden, in: Proceedings of the 25th International Conference on Tools and Algorithms for the Construction and Analysis of Systems (TACAS 2019), Held as Part of the European Joint Conferences on Theory and Practice of Software (ETAPS 2019), 2019, pp. 393–410.

Do Android Taint Analysis Tools Keep their Promises?

F. Pauck, E. Bodden, H. Wehrheim, ArXiv:1804.02903 (2018).

Towards Ensuring Security by Design in Cyber-Physical Systems Engineering Processes

J. Geismann, C. Gerking, E. Bodden, in: International Conference on Software and System Processes (ICSSP), 2018.

FlowDroid: Precise Context, Flow, Field, Object-sensitive and Lifecycle-aware Taint Analysis for Android Apps

S. Arzt, S. Rasthofer, C. Fritz, E. Bodden, A. Bartel, J. Klein, Y. Le Traon, D. Octeau, P. McDaniel, in: Proceedings of the 35th ACM SIGPLAN Conference on Programming Language Design and Implementation - PLDI ’14, ACM Press, 2014.

Alle Publikationen anzeigen

Lehre


Laufende Lehrveranstaltungen

  • Seminar: Secure Systems Engineering (in English)
  • Secure Software Engineering (in English)
  • Designing code analyses for large-scale software systems 2 (in English)

Transfer

Unsere Forschung ist stets wissenschaftlich fundiert aber dennoch an konkreten Anwendungen orientiert. In meiner Funktion als Direktor für Softwaretechnik und IT-Sicherheit am Fraunhofer IEM, aber auch im Rahmen des Software Innovation Campus Paderborn (SICP) kollaboriere ich mit regionalen, nationalen und internationalen Unternehmen zu der konkreten Fragestellungen, wie man die Entwicklung angriffssicherer Software effektiver gestalten kann.