Dr. Isabel Koke

Büro­anschrift:
Pohlweg 55
33098 Paderborn
Raum:
E3.119
Koordinatorin - Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Projektkoordination Qualitätspakt Lehre
Büro­anschrift:
Pohlweg 55
33098 Paderborn
Raum:
E3.119
Sprechzeiten:

zum Tutorenprogramm für Erstsemester-Studierende im WS 2023/24:

WANN und WO?
Bitte bis auf Weiteres telefonisch oder per E-Mail!
Sie erreichen mich grundsätzlich Mo-Do 9:30-11:30 und 12:30-15 Uhr.

In der Orientierungswoche vom 2.-6. Oktober 2023 eingeschränkte Erreichbarkeit aufgrund diverser Einführungsveranstaltungen für Erstsemester.

WARUM sollten Sie mich kontaktieren?
Wenn Sie Erstsemester sind und noch zu keiner Tutorien-/Lerngruppe gehören,
bei verspäteter Lehrveranstaltungs-Anmeldung zu den Tutorien- und Übungsgruppen für Erstsemester (Technische Mechanik 1, Mathematik 1, Technische Darstellung, Werkstoffkunde 1, Grundlagen der Programmierung, Angewandte Chemie und neu Experimentalphysik für MB) oder dabei auftretenden Problemen
sowie allgemeinen Fragen rund um das Tutorenprogramm.

Publikationen

Aktuelle Publikationen

Influences of process parameters on the mechanical properties of hybrid sheet metal-FRP-composites manufactured by prepreg press technology
C. Lauter, Z. Wang, I. Koke, T. Tröster, in: 20th International Conference on Composite Materials, Copenhagen, 2015.
Photogrammetric Methods Used for Measuring Elastic Constants in Hand-Laminated Fiber-Plastics-Composites
I. Koke, W.H. Müller, F. Ferber, R. Mahnken, in: Proceedings Composites 2009, 2nd ECCOMAS Thematic Conference on the Mechanical Response of Composites, 01.-03.04.2009, Imperial College London, GB, 2009, pp. 1–8.
Photogrammetric Methods Used for Measuring Elastic Constants in Hand-Laminated Fiber-Plastics-Composites
I. Koke, W.H. Müller, F. Ferber, R. Mahnken, in: Proceedings Composites 2009, 2nd ECCOMAS Thematic Conference on the Mechanical Response of Composites, 01.-03.04.2009, Imperial College London, GB, 2009, pp. 1–8.
Measuring mechanical parameters in glass fiber-reinforced composites: Standard evaluation techniques enhanced by photogrammetry
I. Koke, W.H. Müller, F. Ferber, R. Mahnken, H. Funke, Composites Science and Technology 68 (2008) 1156–1164.
Alle Publikationen anzeigen

Weitere Informationen

Profilbeschreibung:

Seit April 2012 ist Isabel Koke für die Koordination der Maschinenbau-Teilprojekte im Rahmen des vom BMBF geförderten Programmes Qualitätspakt Lehre "Heterogenität als Chance: Weichen stellen in entscheidenden Phasen des Student-Life-Cycles" zuständig. Die Teilprojekte der Fakultät für Maschinenbau beinhalten einerseits die Einrichtung eines Tutorenprogramms zur Förderung von Lerngruppen in der Studieneingangsphase, andererseits die Einführung einer Beratung zu den einzelnen Vertiefungsrichtungen und Schwerpunktwahlen im Bachelor-Vertiefungsstudium bzw. Master-Studium, genannt Vertiefungsberatung.