Dr.-Ing. Leander Claes

Elektrische Messtechnik (EMT)

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Schallfeldsimulation, Fluidcharakterisierung

Büro­anschrift:
Pohlweg 47-49
33098 Paderborn
Raum:
P1.5.17.3

Big whirls have little whirls that feed on their velocity, and little whirls have lesser whirls and so on to viscosity.

Forschung

Forschungsschwerpunkte

  • Akustische Messverfahren
  • Schallfeldsimulationen
  • Materialmodellierung und -identifikation

Publikationen

Aktuelle Publikationen

pyfds 0.3.1 - modular field simulation tool

L. Claes, M. Webersen, Pyfds 0.3.1 - Modular Field Simulation Tool, GitHub, Inc., 2024.

Untersuchung piezoelektrischer Materialeigenschaften unter hydrostatischer Last

O. Friesen, M.A. Pasha, M. Schwengelbeck, L. Claes, E. Baumhögger, B. Henning, in: Fortschritte der Akustik - DAGA 2024, 2024, pp. 1117–1120.

Inverses Verfahren zur Identifikation piezoelektrischer Materialparameter unterstützt durch neuronale Netze

K. Koch, L. Claes, B. Jurgelucks, L. Meihost, B. Henning, in: D. Gesellschaft für Akustik e.V. (Ed.), Fortschritte der Akustik - DAGA 2024, 2024, pp. 1113–1116.

Einfluss der periodischen Struktur auf geführte Wellen in gewebeverstärkten Polymeren

L. Claes, in: D. Gesellschaft für Akustik e.V. (Ed.), Fortschritte Der Akustik - DAGA 2024, 2024, pp. 620–623.

Beschreibung des akustischen Verhaltens verklebter plattenförmiger Strukturen mittels Kopplungsmodellen

H. Zeipert, J. Hölscher, L. Claes, B. Henning, in: D. Gesellschaft für Akustik e.V. (Ed.), Fortschritte Der Akustik - DAGA 2024, 2024, pp. 640–643.

Alle Publikationen anzeigen

Lehre


Laufende Lehrveranstaltungen

  • Gekoppelte Felder