Dr.-Ing. Alexander Olenberg

Fluidverfahrenstechnik (bis 2023)

Ehemaliger

Publikationen

Aktuelle Publikationen

Numerical investigation of liquid flow morphology in structured packings
A. Olenberg, E. Kenig, Chemical Engineering Science 219 (2020) 115559.
Alle Publikationen anzeigen

Weitere Informationen

Forschungsthema

  • Untersuchung, Optimierung und Entwicklung von strukturierten Packungen mit Hilfe der CFD-Methoden
  • Untersuchung der Mehrphasenströmung in strukturierten Packungen

Projekte

Numerische Simulationen der Fluiddynamik in strukturierten Packungen
In der thermischen Verfahrenstechnik wird für Trennaufgaben in Packungskolonnen eine hohe Phasengrenzfläche benötigt. Dies kann durch den Einsatz von strukturierten Packungen gewährleistet werden, wobei die geometrischen Beschaffenheiten der Packungen sowie auch Stoffeigenschaften und Betriebsparameter die Fluiddynamik von Gas- und Flüssigphase maßgeblich beeinflussen.
Im Rahmen dieses Projektes sollen ein- und zweiphasige Strömungsphänomene in strukturierten Packungen mit Hilfe der CFD-Methoden aufgeklärt werden. Ziel dabei ist es, ein vertieftes Verständnis der lokalen Strömungsvorgänge zu erhalten. Dadurch können Packungskolonnen genauer ausgelegt und strukturierte Packungen weiter optimiert werden.

Finanzierung: Haushaltsmittel

_____________________________________________________________________________

EU-Projekt: EFENIS - Efficient Energy Integrated Solutions for Manufacturing Industries
Ziel des Projektes ist die Entwicklung von innovativen Energiemanagementsystemen und effizienten Low-Carbon-Technologien in Bezug auf Total-Site-Integration-Anwendungen. Erforscht werden insbesondere der hocheffinziente industrielle Einsatz der Energiesysteme auf der Basis der Total-Site-Integration in den Schlüsselindustrien. Dabei geht es sowohl um die Auslegung neuer Anlagen als auch um die Nachrüstung bestehender Systeme. Auch die anschließende Demonstration der Ergebnisse gehört zu den Schwerpunkten von EFENIS. Involviert sind Industrieunternehmen und Hochschulen aus den EU-Ländern Großbritannien, Deutschland, Ungarn, Dänemark, Italien, Finnland, Griechenland, Slowenien sowie aus der Ukraine, China und Korea.

Finanzierung: Europäische Kommission, das 7. Rahmenprogramm
EU-Fördervertrag: 296003
Kooperationspartner: 17 Partner aus 11 Ländern
Webseite: www.efenis.uni-pannon.hu