Büro­anschrift:
Warburger Str. 100
33098 Paderborn
Raum:
Q0.310

Über Ina Krause

Curriculum Vitae

Seit 01.02.2021: Postdoc am Institut für Berufspädagogik und berufliche Didaktik der Fakultät für Erziehungswissenschaften, TU Dresden

BMBF-Projektverbund INNOVET-Clou „Zukunftscluster für innovative berufliche Bildung“, Teilprojekt Fachexpert:in Weiterbildung; Entwicklung eines beruflichen Qualifikationskonzepts und von Lehrmaterialien der Qualifikation Fachexpert:in Weiterbildung

30.01.2023: Abschluss des Habilitationsverfahrens, TU Dresden

Habilitationsschrift „Entkoppelte Arbeitswelten. Betriebliche Arbeitsorganisationen und neue Intermediäre im Strukturwandel postindustrieller und virtueller Arbeitsgesellschaften“, Erschienen am 03. August 2023 im transcript Verlag, Bielefeld. Nominiert für den Hans Matthöfer-Preis für Wirtschaftspublizistik 2024.

Wissenschaftlicher Vortrag: „Strukturwandel ohne Ende!? Zur Bedeutung einer rückblickenden Betrachtung auf die sozioökonomischen und soziokulturellen Entwicklungen in ost- und westdeutschen Industrieregionen für die laufenden Transformationsprozesse und die Energiewende in Deutschland.“ TU Dresden, 16.01.2023.

Lehrprobe: „Exploration, Explanans und Explanadum. Wissenschaftstheoretische Reflexion einer gegenstandsbezogenen Entwicklung von Forschungsdesigns unter Anwendung quantitativer und qualitativer Methoden der empirischen Sozialforschung.“ TU Dresden, 30.01.2023

09.11.2015 - 15.02.2021: Postdoc am Lehrbereich Makrosoziologie, Institut für Soziologie, TU Dresden

01.01.2011 - 31.12.2011: Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Universität Bielefeld

09.11.2011: Abschluss der Dissertation (Dr. phil.), FSU Jena

15.07.2004 - 31.12.2010: Wissenschaftliche Mitarbeiterin/ Projektarbeit, Sonderforschungsbereich 580 an der FSU Jena

01.10.2004 - 31.03.2007: Berufsbegleitendes Studium der Erwachsenbildung, FSU Jena

01.10.1998 - 31.03.2004: Studium der Soziologie (Diplom); TU Dresden

01.12.2013 - 31.05.2015: Nicht Akademische Führungstätigkeit

Leitende Auditorin für Qualitätsmanagementsysteme und Abteilungsleiterin QM Berufliche Weiterbildung und AZAV; International Certification Group (ICG GmbH)

Publikationen

Ausgewählte Publikationen

Betriebliches Bildungspersonal: Gestalter:innen einer Berufsbildung für eine nachhaltige Entwicklung

I. Krause, K. Kiepe, Weiterbildung - Zeitschrift Für Grundlagen, Praxis Und Trends (2024).


Im Osten nichts Neues? Über (un)bekannte Akteure in der regionalen Weiterbildungslandschaft.

I. Krause, A. Biess, S. Bohlinger, Bwp@ Berufs- Und Wirtschafts­päda­gogik – Online 44 (2023).


Entkoppelte Arbeitswelten

I. Krause, Entkoppelte Arbeitswelten, transcript Verlag, Bielefeld, Germany, 2023.



Betriebliche Weiterbildungskulturen in Zeiten der Digitalisierung – Eine Analyse mit Daten des BIBB-Qualifizierungspanels.

I. Krause, C. Gerhards, in: M. Schemmann (Ed.), Internationales Jahrbuch Für Erwachsenenbildung 2022: Optimierung in Der Weiterbildung, 2021.


Alle Publikationen anzeigen

Lehre


Laufende Lehrveranstaltungen

  • Weiterbildung im Fokus neuer Berufsbildungskonzepte
  • Professionelle Gesprächsführung
  • Organisationsentwicklung
  • New Work – Konzept zur Gestaltung der Transformation von Arbeit, Beschäftigung und Berufsbildung