Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen

Bewerbung und Auswahlkriterien

Bitte reichen Sie mindestens 6 Wochen vor Praktikumsbeginn Ihre Bewerbungsunterlagen ein.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen als eine PDF-Datei per E-Mail an: io-outgoing[at]zv.upb.de.

WICHTIG: Trotz des Brexit können im Projekt 2020/21 noch Förderzusagen für das Vereinigte Königreich erteilt werden. Bitte beachten Sie jedoch, dass für Praktikanten ein Visum (T5) nötig ist, welches mit ausreichend Vorlaufzeit zu beantragen ist und mit nicht unerheblichen Kosten verbunden ist.

Bewerbungsunterlagen

1. Learning Agreement "before the mobility"

Vollständig ausgefüllt und unterschrieben von Ihnen, dem Praktikumsgeber und dem Ansprechpartner in Ihrer Fakultät (s. Downloadbereich)

2. Tabellarischer Lebenslauf

(max. 2 Seiten)

3. Motivationsschreiben

(Als Anschreiben verfasst). Aus dem Motivationsschreiben soll hervorgehen:

  • welchen Studienbezug das Auslandspraktikum hat,
  • warum Sie ein Auslandspraktikum anstreben und was Sie sich von diesem versprechen (Lernziele)
  • welches Berufsziel Sie durch das Studium erreichen wollen.

Das Motivationsschreiben sollte nicht mehr als 2 Seiten umfassen. Für die Seitenränder verwenden Sie den Standard der Word-Dokumente (2,5 cm links und rechts, 2 cm oben und unten). Der Zeilenabstand soll 1,5 betragen und die Schriftgröße nicht mehr als Arial 11 Punkt.

4. Einwilligungserklärung zur Datenverarbeitung

siehe Downloadbereich

Auswahlkriterien

Auswahlkriterien für die Vergabe der Erasmus+ Stipendien sind:

  • ein geeigneter Praktikumsplatz, der Inhalte des Studiums aufgreift bzw. vertieft und dem aktuellen Studienniveau entspricht
  • vollständig und fristgerecht (6 Wochen vor Praktikumsbeginn) eingereichte Bewerbungsunterlagen
  • eine überzeugende, schriftlich dargelegte Motivation
  • Bewerbungszeitpunkt (first come, first served)

Bitte beachten Sie folgenden Hinweis: Stipendien können nur vergeben werden, wenn das International Office noch ausreichende Fördermittel zur Verfügung hat. Das International Office vergibt die Stipendien nach dem "First come, first served"-Prinzip.

Programmländer in Erasmus+
  • die EU-Mitgliedstaaten
  • Island, Liechtenstein, Nordmazedonien, Norwegen, Serbien, Türkei, (Vereinigtes Königreich)

Dieses Projekt wird mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung trägt allein der Verfasser; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.

Die Universität der Informationsgesellschaft