Prof. Dr. Isabel Steinhardt

Fakultät für Kulturwissenschaften - Institut für Humanwissenschaften - Soziologie - Bildungssoziologie

Fachleiterin -

Professorin für Bildungssoziologie

Büro­anschrift:
Pohlweg 55
33098 Paderborn
Raum:
N2.144
Sprechzeiten:

HuDi-Sprechstunden immer donnerstags ab 14.30 Uhr, bitte per Mail anmelden.

Weitere Sprechzeiten bitte per E-Mail vereinbaren.

Informationen zur Betreuung von Abschlussarbeiten

Publikationen

Aktuelle Publikationen

Bootstrapping the Open Science culture: The fellowship approach
T. Heck, I. Steinhardt, R.-M. Rahal, M. Schubotz, D. Scholl, S. Behrens, Research Ideas and Outcomes 9 (2023).
The connection of open science practices and the methodological approach of researchers
I. Steinhardt, M. Bauer, H. Wünsche, S. Schimmler, Quality & Quantity (2022).
MapOSR - A mapping review dataset of empirical studies on Open Science
J. Lasser, J. Schneider, T. Lösch, R. Röwert, T. Heck, C. Bluemel, M. Neufend, I. Steinhardt, S. Skupien, F1000Research 11 (2022).
Alle Publikationen anzeigen

Lehre


Laufende Lehrveranstaltungen

  • Masterkolloquium
  • Lebensstile und Bildung im Wandel (Milieustudien)
  • Künstliche Intelligenz und Bildung
  • Einführung in die Bildungssoziologie

Weitere Informationen

Forschungsinteressen

Forschungsschwerpunkte

  • Bildungssoziologie
  • Hochschulforschung
  • Digitalisierung und Digitalität
  • Open Science
  • Praxistheorie
  • Qualitative Methoden

Gutachten für Fachzeitschriften

  • Beiträge zur Hochschulforschung
  • Educational Technology Research and Development
  • Education for Information
  • European Journal of Higher Education
  • Higher Education
  • Higher Education Policy
  • International Journal of Continuing Engineering Education and
  • Life-Long Learning
  • Organization Studies
  • Quality&Quantity
  • Zeitschrift für Hochschuldidaktik
  • Zeitschrift für Hochschulentwicklung
  • Zeitschrift für Medienpädagogik

Hochschulpolitische Funktionen

  • 2022-heute: Fachsprecherin Soziologie der Universität Paderborn
  • 2009-2021: Gleichstellungsbeauftragte des Fachbereichs Gesellschaftswissenschaften der Universität Kassel.
  • 2007-2009: Sprecherin der Promovierendenvertretung und Mitglied des Direktoriums der Frankfurt Graduate School (FGS).Sprecherin der Promovierendenvertretung und Mitglied des Direktoriums der Frankfurt Graduate School (FGS).

Professionspolitische Funktionen

Seit 9/2020 Sprecherin der Arbeitsgruppe "Soziologische (digitale) Lehre" der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (DGS)

Professionspolitische Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Hochschulforschung (DGS)
  • Gesellschaft für Hochschulforschung (GfHf)
  • Gründungsmitglied der Sociological Teaching thematic group in der International Sociology Association