Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Perspektivenwechsel. Bildinformationen anzeigen

Perspektivenwechsel.

Foto: Universität Paderborn

Dr. Jennifer Dröse

Kontakt
Profil
Vita
Publikationen
Dr. Jennifer Dröse

FG Didaktik der Mathematik > AG Wessel

Postdoc

Telefon:
+49 5251 60-3487
Büro:
D3.218
Web(extern):
Besucher:
Warburger Str. 100
33098 Paderborn
Professionalisierung von (angehenden) Lehrkräften
  • Disseminierbare Fortbildungsbausteine
  • Lernprozesse von (angehenden) Lehrkräften
  • Diagnose- und Förderkompetenz von (angehenden) Lehrkräften
Sprachbildung im Mathematikunterricht
  • Textaufgaben lesen und verstehen lernen
  • Fachspezifische Lese- und Verstehensstrategien
  • Syntaktische Sprachbewusstheit für Textaufgaben
Dr. Jennifer Dröse
01.10.2020 - heute

Universität Paderborn

Wissenschaftliche Mitarbeiterin (PostDoc)

in der Fachgruppe Didaktik der Mathematik der Fakultät für Elektrotechnik, Informatik und Mathematik der Universität Paderborn (Arbeitsgruppe Prof. Dr. Lena Wessel)

 

25.06.2019 - 30.09.2020

Technische Universität Dortmund

Wissenschaftliche Mitarbeiterin (PostDoc)

am Institut für Entwicklung und Erforschung des Mathematikunterrichts der Fakultät für Mathematik der TU Dortmund (Arbeitsgruppe Prof. Dr. Susanne Prediger)

 

01.08.2015 - 24.06.2019

Technische Universität Dortmund

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

am Institut für Entwicklung und Erforschung des Mathematikunterrichts der Fakultät für Mathematik der TU Dortmund (Arbeitsgruppe Prof. Dr. Susanne Prediger)

Promotion zum Thema "Textaufgaben lesen und verstehen lernen - Entwicklungsforschungsstudie zur mathematikspezifischen Leseverständnisförderung"

01.04.2011 - 31.07.2015

Universität Bielefeld

Lehramtsstudium für Gymnasien und Gesamtschulen mit den Fächern Mathematik und Geschichtswissenschaft an der Universität Bielefeld
(Abschluss mit Bachelor of Science, Master of Education / Erstem Staatsexamen)

2021

**Dröse, J. & Prediger, S. (2021). Identifying obstacles is not enough for everybody – Differential efficacy of an intervention fostering fifth graders’ comprehension for word problems. Studies in Educational Evaluation, 68(100953), 1–15. doi.org/10.1016/j.stueduc.2020.100953

*Dröse, J., Prediger, S., Neugebauer, P., Danhier, R. D., & Mertins, B. (2021). Inverstigating students' processes of noticing and interpreting syntactic language features in word problem solving through eye-tracking. International Electronic Journal of Mathematics Education, 16(1), em0625, 1–17. doi.org/10.29333/iejme/9674n (Open Access)

Prediger, S. & Dröse, J. (2021, online first). Fehlerbearbeitung bei mathematischen Textaufgaben – Sprachliche und strategische Fehlerursachen und ihre Bearbeitung. Lernen und Lernstörungen, 10 (2). doi.org/10.1024/2235-0977/a000330

(* markierte Publikationen in Journals mit Peer Review, ** in SSCI-gelisteten Journals)

2020

*Dröse, J. & Prediger, S. (2020). Enhancing Fifth Graders’ Awareness of Syntactic Features in Mathematical Word Problems: A Design Research Study on the Variation Principle. Journal für Mathematik-Didaktik, 41 (2), 399-422. doi.org/10.1007/s13138-019-00153-z

Dröse, J. (2020). Verstehensgrundlagen diagnostizieren - Welche Wissenselemente fokussieren Lehrkräfte? In: H.-S. Siller, W. Weigel & J. F. Wöler (Hrsg.): Beiträge zum Mathematikunterricht 2020. S. 233-236. Münster: WTM.

Dröse, J. & Prediger, S. (2020). Lesen lernen von Aufgabentexten. In: S. Prediger (Hrsg.) (2020). Sprachbildender Mathematikunterricht in der Sekundarstufe - ein forschungsbasiertes Praxisbuch. S. 86 - 94. Berlin: Cornelsen.

​Dröse, J., Eisen, V., Prediger, S., Altieri, M., Schellenbach, M. & Menning, R. (2020). Textaufgaben lesen lernen – eine digital gestützte Einheit mit App. Mathematik lehren, 223, 38-40.

(* markierte Publikationen in Journals mit Peer Review, ** in SSCI-gelisteten Journals)

2019

Dröse, J. (2019) Textaufgaben lesen und verstehen lernen – Entwicklungsforschungsstudie zur mathematikspezifischen Leseverständnisförderung. Heidelberg: Springer Spektrum.

Dröse, J. (2019). Comprehending mathematical problem texts – Fostering subject-specific reading strategies for creating mental text representation. Erscheint in U. T. Jankvist, M. van den Heuvel-Panhuizen & M. Veldhuis (Hrsg.), Proceedings of the Eleventh Congress of the European Society for Research in Mathematics Education. Utrecht: Freudenthal Group & ERME.

Dröse, J. (2019). Mathematical and linguistic features of word problems in grade 4 and 5 German textbooks – A compara-tive corpus linguistic approach. Erscheint in S. Rezat, M. Hattermann, J. Schumacher & H. Wuschke (Hrsg.), Proceedings of the Third International Conference on Mathematics Textbook Research and Development. Paderborn, Germany.

Dröse, J. & Prediger, S. (2019). Scaffolding für fachbezogene textsorten-spezifische Lesestrategien – Entwicklungsforschungsstudie zur Förderung des Umgangs mit Textaufgaben. In B. Ahrenholz, S. Jeuk, B. Lütke, J. Paetsch & H. Roll (Hrsg.), Fachunterricht, Sprachbildung und Sprachkompetenzen. Berlin: De Gruyter.

Delucchi, R., Neugebauer, P., Dröse, J., Prediger, S. & Mertins, B. (2019). Eye-Tracking-Studie zum Erfassen von Referenzstrukturen in Textaufgaben der Klasse 5. In: A. Frank, S. Krauss & K. Binder (Hrsg.) Beiträge zum Mathematikunterricht 2019. S. 1239 - 1242. Münster: WTM.

(* markierte Publikationen in Journals mit Peer Review, ** in SSCI-gelisteten Journals)

2018

Dröse, J. (2018). Textaufgaben strategisch und sprachlich bewältigen lernen – Pilotstudie zur Wirksamkeit eines Förderkonzepts. In: Fachgruppe Didaktik der Mathematik der Universität Paderborn (Hrsg.): Beiträge zum Mathematikunterricht 2018. S. 469 - 472. Münster: WTM.

Dröse, J. & Prediger, S. (2018). Strategien für Textaufgaben fördern – mit Info-Netzen und Formulierungsvariationen. Mathematik lehren 206/ 207.

Dröse, J., Prediger, S. & Marcus, A. (2018). Strategien zum Verstehen von Textaufgaben – Fach- und sprachintegriertes Unterrichts-material in Basis- und Regelfassung. Open Educational Resources. Online frei zugreifbar unter mathe-sicher-koennen.dzlm.de/100

(* markierte Publikationen in Journals mit Peer Review, ** in SSCI-gelisteten Journals)

2017

Dröse, J., Prediger, S. & Marcus, A. (2017). Förderbaustein S3 - Verstehen von Textaufgaben. In S. Prediger, Ch. Selter, M. Nühren-börger & S. Hußmann (Hrsg.), Mathe sicher können - Förderbausteine und Handreichungen. Berlin: Cornelsen.

Dröse, J. & Prediger, S. (2017): Strategieentwicklung für die Bearbeitung von Textaufgaben. In: U. Kortenkamp & A. Kuzle (Hrsg.): Beiträge zum Mathematikunterricht 2017, S. 183 - 186. Münster: WTM.

(* markierte Publikationen in Journals mit Peer Review, ** in SSCI-gelisteten Journals)

Die Universität der Informationsgesellschaft