Wei­te­re Nach­rich­ten der Uni­ver­si­tät Pa­der­born

Studierende haben nun seit einem Jahr die Möglichkeit, an der Universität Paderborn durch ein Profilstudium bereits während der ersten Phase ihrer Ausbildung spezifische Kompetenzen zu erwerben. Zur Auswahl stehen die drei Profile "Medien und Bildung", "Umgang mit Heterogenität" und "Gesundheitsfördernde Schule". Hierzu finden in diesem Monat Informationsveranstaltungen an der Universität statt: Profil "Medien und Bildung" (Erziehungs- und…

Mehr erfahren
Foto: Uni-Rektor Prof. Dr. Nikolaus Risch (1. Reihe 4. v. re.), daneben links MdL Maria Westerhorstmann und Günter Krogmeier, Amtsgerichtsdirektor Delbrück. Mitte rechts Organisator Christoph Schön
Foto: Uni-Rektor Prof. Dr. Nikolaus Risch (1. Reihe 4. v. re.), daneben links MdL Maria Westerhorstmann und Günter Krogmeier, Amtsgerichtsdirektor Delbrück. Mitte rechts Organisator Christoph Schön

Das Volksbildungswerk Hövelhof besuchte im Rahmen einer Informationsveranstaltung unter Leitung von Vorstandsmitglied Christoph Schön die Universität Paderborn. Etwa 30 Teilnehmer aus dem Raum Hövelhof, Delbrück und Paderborn wurden von Uni-Rektor Prof. Dr. Nikolaus Risch begrüßt. Gezeigt wurden die Multivisions-Show der Uni und anschließend das Zentrum für Informations- und Medientechnologien einschließlich Fernseh-, Video- und Rundfunkstudios. …

Mehr erfahren

Am 14. November stellt sich die Konrad-Adenauer-Stiftung um 18.30 Uhr im Hörsaal P5 201 der Universität Paderborn interessierten Studierenden vor. Mail-Anfragen beantwortet Dipl.-Wirt.-Inf. Jan Wesemann, Stipendiatensprecher der Gruppe Paderborn der Konrad-Adenauer-Stiftung, unter wesemann@hni.upb.de. Bundesbildungsministerin Dr. Annette Schavan, selbst Altstipendiatin der Konrad-Adenauer-Stiftung, betonte in einer Pressemitteilung des BMBF vom…

Mehr erfahren
Foto: Prof. Dr. Caren Sureth von der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Universität Paderborn freut sich auf die anstehende Jahrestagung 2007 des Verbandes der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft in Paderborn
Foto: Prof. Dr. Caren Sureth von der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Universität Paderborn freut sich auf die anstehende Jahrestagung 2007 des Verbandes der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft in Paderborn

Graben zwischen Wissenschaft und Praxis - Kritik und Neuanfang für "BWL"?Die nächste Jahrestagung des Verbandes der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft mit voraussichtlich etwa 400 Teilnehmern aus Deutschland sowie dem Ausland findet vom 31.5. bis 2.6.2007 in Paderborn am Heinz Nixdorf MuseumsForum und auf dem Uni-Campus statt. Organisiert wird die Veranstaltung "Rigor versus Relevance" von der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der…

Mehr erfahren
Foto (Volkswagen AG): Das 1-Liter-Fahrzeug der Volkswagen AG
Foto (Volkswagen AG): Das 1-Liter-Fahrzeug der Volkswagen AG

30 Jahre Laboratorium für Werkstoff- und Fügetechnik (LWF): Ausstellung am 1.12.2006 mit Chassis eines Porsche Carrera GTVom 29. bis 30. November 2006 veranstaltet der Freundeskreis LWF Universität Paderborn e. V. in der PaderHalle das 13. Symposium Fügetechnik "Mechanisches Fügen und Kleben". Fachleute aus Industrie und Forschung werden sich über die neuesten Entwicklungen und Trends der Fügetechnik informieren und den Erfahrungsaustausch mit…

Mehr erfahren

Dritter Gast im Rahmen der Lesungsreihe "Deutsche Literatur der Gegenwart" am Institut für Germanistik und Vergleichende Literaturwissenschaft der Universität Paderborn war am gestrigen Montag der in Berlin lebende Dramatiker Martin Heckmanns. Er las mit Engagement aus seinem Stück "Finnisch" und sang dazu auch aus einem anderen seiner Stücke entnommene Lieder zur Gitarre. Am kommenden Montag, 13.11.2006, liest der in Hamburg geborene,…

Mehr erfahren

Frauen starten in den Naturwissenschaften durch und haben längst keinen Exotenstatus mehr in der einstigen Männerdomäne. So ist in den letzten zehn Jahren der Frauenanteil in technisch und naturwissenschaftlich ausgerichteten Fachrichtungen je nach Studienfach auf 21 bis 37 Prozent angestiegen. Jedoch erfolgt nur etwa jede siebte Existenzgründung in diesem Bereich durch eine Frau. Ein besonders zukunftsweisender Bereich, in dem der Frauenanteil…

Mehr erfahren
Foto (Christiane Bernert): Freuen sich über das Advanced Engineering Center (ASEC), das neu gegründete Kompetenzzentrum der Fakultät für Elektrotechnik, Informatik und Mathematik (v. l.): Dekan Prof. Dr. Michael Dellnitz, Uni-Rektor Prof. Dr. Nikolaus
Foto (Christiane Bernert): Freuen sich über das Advanced Engineering Center (ASEC), das neu gegründete Kompetenzzentrum der Fakultät für Elektrotechnik, Informatik und Mathematik (v. l.): Dekan Prof. Dr. Michael Dellnitz, Uni-Rektor Prof. Dr. Nikolaus Risch und die Vorstandsvorsitzende des ASEC, Prof. Dr.-Ing. Bärbel Mertsching, mit Robotern aus dem Zentrum.

Das neue Kompetenzzentrum für Systemintegration der Universität Paderborn, ASEC (Advanced System Engineering Center), hat sich im Heinz Nixdorf MuseumsForum am 30.10.2006 erstmalig 100 Gästen der interessierten Fachöffentlichkeit präsentiert. Ziel von ASEC ist es, im Wege des Public Private Partnerships Kooperationsmöglichkeiten zwischen kleinen und mittelständischen Unternehmen der Region und der Universität auf den Weg zu bringen. Professorin…

Mehr erfahren
Foto (Fakultät): Verdientes Mitglied der Universität Paderborn tritt in den Ruhestand: Prof. Dr. Helmut Lenzing.
Foto (Fakultät): Verdientes Mitglied der Universität Paderborn tritt in den Ruhestand: Prof. Dr. Helmut Lenzing.

Pionier der Mathematik an der Universität PaderbornDie Fakultät für Elektrotechnik, Informatik und Mathematik (EIM) der Universität Paderborn verabschiedet am 10. November 2006 ihr langjähriges Mitglied, Professor Dr. Helmut Lenzing, in den Ruhestand. Ihm zu Ehren findet im Auditorium maximum um 16.00 Uhr ein Festkolloquium statt. Hauptvortragender ist Prof. Dr. Claus Michael Ringel von der Universität Bielefeld, der über „Algebra ist Geometrie…

Mehr erfahren

MTP sucht Nach­wuchs – In­fo­a­bend am 7. No­vem­ber um 19.00 Uhr im Raum D1.303

„Auch Du möchtest Work & Fun in einem nationalen Netzwerk erleben, eigenverantwortlich, praxisbezogen und kreativ arbeiten und ganz nebenbei Social- und Soft-Skills erlernen? Dann komm zu unserem Infoabend! Wir freuen uns auf Dich!“ MTP – Marketing zwischen Theorie und Praxis e. V.: Was eine Handvoll Studierender im Jahre 1981 in Saarbrücken ins Leben rief, ist heute mit über 1.300 Mitgliedern in 16 Universitätsstädten die größte…

Mehr erfahren

Zweiter Gast im Rahmen der Lesungsreihe „Deutsche Literatur der Gegenwart“ am Institut für Germanistik und Vergleichende Literaturwissenschaft war am letzten Montag der in Bregenz geborene und in Wien lebende Romancier und Dramatiker Arno Geiger. Sein viel beachteter Roman „Es geht uns gut“, für den er im vergangenen Jahr den Deutschen Buchpreis erhalten hat, stieß auch beim Paderborner Publikum auf sehr großes Interesse. Erneut musste die…

Mehr erfahren

Am 6.11.2006 von 18.00 bis 20.00 Uhr im Raum E5.333 findet der Vortrag „That’s me“ – die Kunst der erfolgreichen Selbstdarstellung statt. Der Vortrag bietet den Auftakt einer Reihe von sieben Veranstaltungen der Reihe „Fit in den Job“, welche von der Gleichstellungsbeauftragten der Uni in Kooperation mit der Regionalstelle Frau, Wirtschaft und Beruf im Kreis Paderborn initiiert wird. Sie richtet sich mit Vorträgen und Workshops an angehende…

Mehr erfahren

Das Historische Institut der Universität Paderborn richtet auch in diesem Jahr unter Federführung von Prof. Dr. Frank Göttmann die traditionelle Regionalgeschichtstagung aus. Das Programm: Vormittag (9.00 Uhr bis 11.30 Uhr) – Prof. Dr. Karl Hengst (Theologische Fakultät Paderborn): „Die Jesuiten an frühneuzeitlichen deutschen Universitäten und an der Paderborner Theodoriana“, Dr. Udo Stroop (Bad Driburg): „Die preußische…

Mehr erfahren
Foto ( Julius Kolossa): Die Preisträger Christian Kornhoff (2. v. l.) und Marcel Helmdach (3. v. r.) mit (v. l.) Prof. Dr. Leena Suhl, Prof. Dr. Wilhelm Schäfer, Prof. Dr. Nikolaus Risch, Prof. Dr. Volker Herzig und Prof. Dr. Sybille Hellebrand.
Foto ( Julius Kolossa): Die Preisträger Christian Kornhoff (2. v. l.) und Marcel Helmdach (3. v. r.) mit (v. l.) Prof. Dr. Leena Suhl, Prof. Dr. Wilhelm Schäfer, Prof. Dr. Nikolaus Risch, Prof. Dr. Volker Herzig und Prof. Dr. Sybille Hellebrand.

Für herausragende Leistungen sind die Studenten der Paderborner Universität Christian Kornhoff (23), Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, und Marcel Helmdach (24), Fakultät für Elektrotechnik, Informatik und Mathematik, jetzt mit dem Preis der Peter Gläsel Stiftung ausgezeichnet worden. Dotiert ist dieser Preis mit jeweils 2.500 Euro; er dient dazu, eine mindestens dreimonatige berufsspezifische Tätigkeit im Ausland zu ermöglichen, die…

Mehr erfahren
Fotos (Deutsche Telekom AG): Festakt „Zehn Jahre Schulen ans Netz“: Prof. Dr. Bardo Herzig stellt die Studie „Digitale Medien in der Schule“ vor.
Fotos (Deutsche Telekom AG): Festakt „Zehn Jahre Schulen ans Netz“: Prof. Dr. Bardo Herzig stellt die Studie „Digitale Medien in der Schule“ vor.

„Die Studie bietet einen Überblick über die Arbeit mit digitalen Medien in allgemein bildenden Schulen in Deutschland. Neben einer Standortbestimmung gibt sie Handlungsempfehlungen für die Zukunft“, so Prof. Dr. Bardo Herzig. Entstanden ist die Studie im Zusammenhang mit dem zehnjährigen Bestehen der Initiative „Schulen ans Netz“ im Auftrag der Deutschen Telekom AG. Lehren und Lernen mit neuen Medien – dieses Ziel hatten sich das…

Mehr erfahren

Nach­rich­ten­a­r­chiv

Im Nachrichtenarchiv finden Sie die Nachrichten seit 2005.

Suche im Nachrichtenarchiv