Tandemlernen

Möchten Sie Ihr Deutsch mit einem*r Muttersprachler*in verbessern, der Ihre Muttersprache trainieren will? Dann ist das Tandemlernen am Zentrum für Sprachlehre (ZfS) das Richtige für Sie. Der erste Schritt dafür ist, sich in der "Tandembörse" nach einem*r geeigneten Partner*in für Sie umzuschauen. Wenn Sie intensiv lernen möchten (und sich nicht nur hin und wieder treffen wollen), dann können Sie am „Tandemprogramm“ teilnehmen, für das Sie sich ca. 3 bis 4 Stunden Zeit in der Woche nehmen sollten. Dafür können Sie drei ECTS-Punkte erhalten! Noch Fragen? Kommen Sie zu den unverbindlichen „Info-Treffen“ zu Semesterbeginn – dort erhalten Sie alle wichtigen Informationen.