Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

#WirFeiernZukunft - Alle Veranstaltungen: www.upb50.de - 50 Jahre UPB

Foto: Universität Paderborn

Lara Gildehaus

Kontakt
Vita
Publikationen
 Lara Gildehaus

FG Didaktik der Mathematik > AG Liebendörfer

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

FG Didaktik der Mathematik > AG Biehler

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Telefon:
+49 5251 60-3069
Büro:
D3.235
Sprechzeiten:

Mittwochs, 13-14 Uhr (D3.235) oder nach Vereinbarung

Sie erreichen mich bei Bedarf auch weiterhin zu digitalen Sprechstunden nach vorheriger Anmeldung per Mail.

Web:
Besucher:
Warburger Str. 100
33098 Paderborn
 Lara Gildehaus
2019 - heute

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Doktorandin in der Hochschuldidaktik Mathematik

2016 - 2019

Master of Education

Leibniz Universität Hannover, Unterrichtsfächer: Mathematik und Politik-Wirtschaft

2018

Auslandsaufenthalt Shanghai

Auslandssemester, Tongji University

Lehrkraft für die Fächer Mathematik, Deutsch und Gesellschaftskunde an der Caoyang High School No. 2

2013 - 2016

Bachelor of science

Fächerübergreifender Bachelor mit Lehramtsoption, Leibniz Universität Hannover, Erstfach: Mathematik, Zweitfach: Politikwissenschaft

2013

Abitur

Graf-Anton-Günther Schule, Oldenburg

2022

Vajen, B. & Gildehaus L. (in Druck). Mathematisch-politische Bildung. In M. Oberle & M. Stämer (Ed.): Politische Bildung in der superdiversen Gesellschaft, Wochenschau Verlag.

**Liebendörfer, M., Göller, R., Gildehaus, L., Kortemeyer, J., Biehler, R., Hochmuth, R., Ostsieker, L., Rode, J., Schaper, N. (2022). The Role of Learning Strategies for Performance in Mathematics Courses for Engineers, In: International Journal of Mathematical Education in Science and Technology. Online first: DOI

**Große-Bölting, G., Gerstenberger, D., Gildehaus, L., Mühling, A., Schulte, C. (eingereicht). Identity in Higher Computer Education Research: A Systematic Literature Review, ACM – Transactions on Computing Education.

 

*: Peer-reviewed

**: Peer-reviewed Journal Beiträge

2021

*Gildehaus, L., Göller, R. & Liebendörfer, M. (2021). Gymnasiales Lehramt Mathematik studieren – eine Übersicht zur Studienorganisation in Deutschland, GDM-Mitteilungen, 111, 27-32.

*Gildehaus, L., & Liebendörfer, M. (2021). "I don't need this" - understanding preservice teachers disaffection with mathematics. In: Inprasitha, M., Changsri, N., & Boonsena, N. (Ed.), Proceedings of the 44th conference of the international group for the psychology of mathematics education (Vol. 2, pp. 350-359). PME.

*Gildehaus, L.& Liebendörfer, M. (akzeptiert als long paper): Gendered patterns in university students' use of learning strategies for mathematics, In: Proceedings of the 14th International Congress of Mathematical Education.

*Gildehaus, L. & Liebendörfer M. (2021). "CiviMatics - Mathematical Modelling meets Civic Education", In D. Kollosche (Ed.), Exploring new ways to connect: Proceedings of the Eleventh International Mathematics Education and Society Conference (Vol. 1, pp. 167-171). Tredition.

*Göller, R., & Gildehaus, L. (2021). Frustrated and helpless - sources and consequences of students' negative deactivating emotions in university mathematics. In: Inprasitha, M., Changsri, N., & Boonsena, N. (Ed.), Proceedings of the 44th conference of the international group for the psychology of mathematics education (Vol. 2, pp. 384-392). PME.

*Göller, R., Gildehaus, L., Liebendörfer, M., Steuding, J. (2021). Prüfungsformate als Ansatzpunkt gendersensibler universitärer Lehre im Fach Mathematik, In A. Blunck, & R.Motzer (Eds.) Mathematik und Gender. Berichte und Beiträge des Arbeitskreise Frauen und Mathematik. Transferband 5. (pp. 59-76) Franzbecker Verlag.

*Große-Bölting, G., Gerstenberger, D., Gildehaus, L., Mühling, A., Schulte, C. (2021). Identity in K-12 Computer Education Research: A Systematic Literature Review, In A. J. Ko, J. Vahrenhold, R. McCauley, & M. Hauswirth (Eds.), Proceedings of the 17th ACM Conference on International Computing Education Research (pp. 169-183). ACM. DOI Honorable mention paper award.

Haak, I., Gildehaus, L., Liebendörfer, M. (2021) Genese und Funktionen von Lerngruppen, In: Sebastian Habig (Hg.) Naturwissenschaftlicher Unterricht und Lehrerbildung im Umbruch? Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik – Online Jahrestagung 2020 (pp. 89-92). Duisburg-Essen.

*Vajen, B., Gildehaus, L., Liebendörfer, M., & Wolf, C. (2021). Mathematisierung als Herausforderung für die politische Bildung. In S. Kenner & T. Oeftering (Eds.), Schriftenreihe der DVPB. Standortbestimmung Politische Bildung: Gesellschaftspolitische Herausforderungen, Zivilgesellschaft und das vermeintliche Neutralitätsgebot (pp. 188-235). Wochenschau Verlag.

 

*: Peer-reviewed

**: Peer-reviewed Journal Beiträge

2020

Gildehaus, Lara (2020). Attainment Value und Identität in der Studieneingangsphase Mathematik. In Hans-Stefan Siller, Wolfgang Weigel & Jan Franz Wörler (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2020 (S. 1459–1459). Münster: WTM-Verlag.

**Schürmann, M., Gildehaus, L., Liebendörfer, M., Scharper, N., Biehler, R., Hochmuth, R., Kuklinski, C., Lankeit, E. (2020). Mathematics Learning Support Centres in Germany - an overview. Teaching Mathematics and its Application: An International Journal of the IMA DOI

Haak, I., Gildehaus, L. & Liebendörfer, M. (2020). "Aber wir haben ja alle keine Ahnung" - Entstehung und Bedeutung von Lerngruppen in der Studieneingangsphase, In: Hans-Stefan Siller, Wolfgang Weigel & Jan Franz Wörler (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2020 (S. 1405–1408). Münster: WTM-Verlag.

Liebendörfer, M., Gildehaus, L. & Göller, R. (2020). Geschlechterunterschiede beim Einsatz von Lernstrategien in Mathematikveranstaltungen, In: Hans-Stefan Siller, Wolfgang Weigel & Jan Franz Wörler (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2020 (S. 1409–1412). Münster: WTM-Verlag.

*: Peer-reviewed

**: Peer-reviewed Journal Beiträge

Die Universität der Informationsgesellschaft