Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Schnee auf dem Campus. Bildinformationen anzeigen

Schnee auf dem Campus.

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Marc Wende, M.Sc.

Kontakt
Vita
Publikationen
 Marc Wende, M.Sc.

Fluidverfahrenstechnik

Wissenschaftlicher Mitarbeiter - Modellierung und Simulation von Gravidestillation mit Metallschäumen

Telefon:
+49 5251 60-2160
Fax:
+49 5251 60-2183
Büro:
E3.161
Besucher:
Pohlweg 55
33098 Paderborn
 Marc Wende, M.Sc.
01/2018 - heute

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Fluidverfahrenstechnik an der Universität Paderborn

10/2011 - 05/2017

Studium Chemieingenieurwesen an der TU Dortmund

Masterarbeit zum Thema "Experimental investigation of hydrodynamics of two-phase flow in micro capillaries using micro-particle image velocimetry" an der Arbeitsgruppe für Strömungsmechanik


Liste im Research Information System öffnen

2020

Numerische Simulation von Gravidestillationsapparaten zur Trennung eines binären Ethanol/Wasser-Gemisches

M. Wende, K. Philippi, E. Kenig. Numerische Simulation von Gravidestillationsapparaten zur Trennung eines binären Ethanol/Wasser-Gemisches. 2020.


Numerische Simulation von Gravidestillationsapparaten mit Metallschäumen

M. Wende, E. Kenig. Numerische Simulation von Gravidestillationsapparaten mit Metallschäumen. 2020.


2019

Simulation von Gravidestillationsprozessen mit Metallschäumen

M. Wende, C.. Staggenborg, E. Kenig. Simulation von Gravidestillationsprozessen mit Metallschäumen. 2019.


A hydrodynamic analogy based modelling approach for zero-gravity distillation with metal foams

S. Rieks, M. Wende, N. Preußer, T. Gambaryan-Roisman, E. Kenig, Chemical Engineering Research and Design (2019), pp. 615-623


Modellierungsansatz zur Simulation von Gravidestillation mit Metallschäumen

M. Wende, E. Kenig. Modellierungsansatz zur Simulation von Gravidestillation mit Metallschäumen. 2019.


Liste im Research Information System öffnen

Die Universität der Informationsgesellschaft