Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Digitale Infotage für Schüler*innen vom 06.-09. Februar 2023

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Niklas Sänger

Kontakt
Vita
Publikationen
 Niklas Sänger

Hochschuldidaktik und -entwicklung

Wissenschaftlicher Mitarbeiter - DiPoLe: Projektkoordination

Telefon:
+49 5251 60-5438
Büro:
Q 1.419
 Niklas Sänger
2021 - heute

Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Projektkoordinator DiPoLe, Professur für Wirtschaftspädagogik, Universität Paderborn

2019 - 2021

Wissenschaftliche Hilfskraft, Professur für Wirtschaftspädagogik, Universität Paderborn

2018 - 2020

M.Sc. Wirtschaftspädagogik, Universität Paderborn

2018 - 2019

Werkstudent Lean Management, Parker Hannifin Bielefeld

2014 - 2017

B.Sc. International Business Studies, Universität Paderborn

Beiträge in referierten Zeitschriften

Jenert, T., Kremer, H.-H. & Sänger, N. (2022). Digitale Transformation der Berufs- und Arbeitswelt – Einblicke in die fachdidaktische Gestaltung der beruflichen Fachrichtung ‚Wirtschaft und Verwaltung‘. bwp@ Berufs- und Wirtschafts­päda­gogik – online 43, 1-20. Online: https://www.bwpat.de/ausgabe43/jenert_etal_bwpat43.pdf

Beiträge in Sammelbänden

Jenert T. & Sänger, N. (2020). Studien- und Lehrentwicklung als Überwindung institutioneller Grenzziehungen. Eine Netzwerktheoretische Betrachtung. Toepfer Stiftung gGmbH (Hg.), LERNEN im Hochschulzusammenhang. Hamburg: Toepfer Stiftung gGmbH.

Konferenzbeiträge

Sänger, N. (2022). Entwicklung didaktischer Fallstudien zur Förderung einer ‚digitalen Inhaltskompetenz‘ im Studienfach Wirtschaftswissenschaft für das Lehramt an Berufskollegs. Posterpräsentation auf der Tagung Digitale Transformation der Hochschullehre durch digitale Kompetenzen als offene Bildungsressourcen, 24.-25. November, Essen.

Sänger, N. & Jenert, T. (2021). Soziale Netzwerke als Treiber und Qualitätsmerkmal einer lehrbezogenen Hochschulentwicklung. Vortrag bei der 16. Jahrestagung der Gesellschaft für Hochschulforschung, 16.-17. September 2021, Gießen (digitales Format).

Sänger, N. (2021). Digitale Prozessintegration in der beruflichen Lehrer*innenbildung. Einblicke in die hochschuldidaktische Gestaltung des wirtschaftspädagogischen Studienangebots mit Hilfe der Fallstudiendidaktik. Posterpräsentation auf der Sektionstagung Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 15.-17. September, Bamberg (digitales Format).

Sänger, N. & Jenert, T. (2021). Lehrentwicklungs-Netzwerke und institutionelle Ideen der Hochschullehre. Vortrag bei der 7. Lehre^n Netzwerkkonferenz, 19.-20. April 2021, Hannover (digitales Format).

Sänger, N. (2021). Bausteine der didaktischen Fallstudienentwicklung für die beruflichen Lehrer*innenbildung im Projekt DiPoLe. Posterpräsentation im Young Researcher Meeting Berufliche Lehrerbildung im QLB-Programmworkshop Quo vadis Berufliche Lehrerbildung, 2.-3. März, Osnabrück (digitales Format).

Eingeladene Vorträge und Präsentationen

Sänger, N. (2021). Digitale Prozessintegration in der beruflichen Lehrer*innenbildung. Praxisnahe Einblicke in die Entwicklung des wirtschaftspädagogischen Studienangebots an der Universität Paderborn. Impulsvortrag im Rahmen der Vernetzung „Digitalisierung. Daten. Didaktik. Kompetenzentwicklung für eine digitale Welt“ der Fachhochschule Bielefeld, 02. November 2021, Bielefeld (digitales Format).

Arbeitspapiere

Sänger, N. (2020). Masterarbeit: Die Rolle von sozialen Netzwerken für die Lehrentwicklung und Lehrinnovation an Hochschulen. Nicht veröffentlicht.

Die Universität der Informationsgesellschaft