Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Die Universität im Winter mit Blick auf den Turm vom J-Gebäude. Bildinformationen anzeigen

Die Universität im Winter mit Blick auf den Turm vom J-Gebäude.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

| Mitteilung

Kunstausstellung EINSPRUCH ab 27. November im Land- und Amtsgericht Paderborn

Von Dienstag, 27. November, bis zum 25. Januar ist die Kunstausstellung EINSPRUCH im Land- und Amtsgericht Paderborn (Am Bogen 2-4, 33098 Paderborn) zu sehen.

Öffnungszeiten: Mo. und Di.: 8 – 16 Uhr, Mi. bis Fr.: 8 – 15.30 Uhr

Die Vernissage ist am 27. November um 16 Uhr:

  • Begrüßung durch den Präsidenten des Landgerichts, Klemens Thiemann
  • Grußwort: Prof. Dr. Sabiene Autsch, Fach Kunst, Kunst/ Kunstgeschichte und ihre Didaktik
  • Einführung in die Ausstellung: Vera Drebusch, Künstlerin und Kuratorin, Lehrbeauftragte im Fach Kunst

Eine Ausstellung von:

Alexander Briem, Joana Dahlhoff, Saskia Holsträter, Alicia Kleiner, Claudia Nießen, Nicole Rommel, Aileen Solomon, Daniel Stanikowski und Julia Theis

 

Resource Room

Die Ausstellung wird begleitet durch einen Forschungs- und Arbeitsraum an der Universität Paderborn. Der Resource Room ist Lager und Archiv, Bibliothek oder Labor. Darin finden sich Reiseerinnerungen, Materialien aus und über New York sowie künstlerische und kuratorische Konzepte.

OPEN SPACE im Silo, S1.100
Universität Paderborn, Fach Kunst,
Warburger Straße 100, 33098 Paderborn

Öffnungszeiten: Mo. – Fr.: 8-18 Uhr

Die Ausstellung wurde kuratiert von Teinehmerinnen des Seminars „framing, remembering, filtering…guidance is needed“ unter der Leitung von Vera Drebusch:

Marwa Abu Shaieer, Nada Abu Shaieer, Marie Adebahr, Katrin Arnold, Esther Bonkowski, Josefine Hey, Haila Jerab, Anna Kriens, Kim Kurowski, Natalie Neufeld, Esra Sahin, Sonja Triphaus, Ronja Michalke

Die Universität der Informationsgesellschaft