Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Die Universität Paderborn – Ansicht von Nordost. (Juni 2018) Bildinformationen anzeigen
Die Paderborner Innenstadt und der Dom – Ansicht von Südost. (Juni 2018) Bildinformationen anzeigen
Der Campus an der Fürstenallee mit dem Heinz Nixdorf Institut und dem Padersee – Ansicht von Südwest. (Juni 2018) Bildinformationen anzeigen
Die Paderborner Innenstadt und der Dom – Ansicht von Nordost. (Juni 2018) Bildinformationen anzeigen
Ankommen in Paderborn: Das Schienennetz am Hauptbahnhof – Ansicht von Nordwest. (Juni 2018) Bildinformationen anzeigen
Ausgründungen, Start-Ups und Technologietransfer: Der Technologiepark und die Universität Paderborn – Ansicht von Südwest. (Juni 2018) Bildinformationen anzeigen
Die Universität Paderborn – Ansicht von Südost. (Juni 2018) Bildinformationen anzeigen

Rundflug über Paderborn

Die Universität Paderborn – Ansicht von Nordost. (Juni 2018)

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Rundflug über Paderborn

Die Paderborner Innenstadt und der Dom – Ansicht von Südost. (Juni 2018)

Foto: Universität Paderborn, Kamil Glabica

Rundflug über Paderborn

Der Campus an der Fürstenallee mit dem Heinz Nixdorf Institut und dem Padersee – Ansicht von Südwest. (Juni 2018)

Foto: Universität Paderborn, Kamil Glabica

Rundflug über Paderborn

Die Paderborner Innenstadt und der Dom – Ansicht von Nordost. (Juni 2018)

Foto: Universität Paderborn, Kamil Glabica

Rundflug über Paderborn

Ankommen in Paderborn: Das Schienennetz am Hauptbahnhof – Ansicht von Nordwest. (Juni 2018)

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Rundflug über Paderborn

Ausgründungen, Start-Ups und Technologietransfer: Der Technologiepark und die Universität Paderborn – Ansicht von Südwest. (Juni 2018)

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Rundflug über Paderborn

Die Universität Paderborn – Ansicht von Südost. (Juni 2018)

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

| Pressemitteilung

Neues Präsidium der Universität Paderborn vollständig

Vizepräsidenten am 21. März ins Amt gewählt

Nach der Wahl von Prof. Dr. Birgit Riegraf zur neuen Präsidentin der Universität Paderborn im Januar stehen nun auch die vier nichthauptamtlichen Vizepräsidenten fest. Sie wurden am heutigen Mittwoch, 21. März, von der Hochschulwahlversammlung gewählt: Prof. Dr. Johannes Blömer wird Vizepräsident für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs, Prof. Dr. Rüdiger Kabst wird Vizepräsident für Wissens- und Technologietransfer, Prof. Dr. Torsten Meier wird Vizepräsident für Internationalisierung und Prof. Dr.-Ing. Volker Schöppner Vizepräsident für Lehre, Studium und Qualitätsmanagement. Nach wie vor im Amt bleibt Simone Probst, hauptamtliche Vizepräsidentin für Wirtschafts- und Personalverwaltung. Die Amtszeit des neuen Präsidiums beginnt offiziell am 1. April und beträgt sechs Jahre.

Die von Birgit Riegraf vorgeschlagenen Kandidaten stellten sich in einem öffentlichen Hearing vor. Anschließend entschieden die stimmberechtigten Mitglieder der Hochschulwahlversammlung, die aus den Hochschulrats- und Senatsmitgliedern besteht, in nichtöffentlicher Sitzung.

Johannes Blömer, Informatiker, leitet die Arbeitsgruppe Codes und Kryptographie. Rüdiger Kabst, der bereits dem bisherigen Präsidium angehörte, ist Professor für International Business Studies. Torsten Meier, Physiker, leitet den Bereich Theoretische Festkörper-Optoelektronik und Photonik und war Dekan seiner Fakultät. Volker Schöppner, Maschinenbauer, war ebenfalls Dekan seiner Fakultät.

Die Universität der Informationsgesellschaft