Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

 Bildinformationen anzeigen

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

| Mitteilung

Aktionstage gegen Depression vom 26.-28. Januar

Mit der Wanderausstellung „Wege aus der Depression“ der Stiftung Deutsche Depressionshilfe startet das Uni-Bündnis gegen Depression im Januar 2016 die Aktionstage Depression und weitere Aktionen im Verlauf des Jahres. Die Aktionstage finden vom 26.-28. Januar statt und bieten ein umfangreiches Programm, u. a.:

  • Ausstellung von 20 Fotografien zum Thema „Wege aus der Depression“ im Haupteingang
  • Infostand im Haupteingang, an dem die Vertrauenspersonen zum Themenfeld Depression für Fragen zur Verfügung stehen
  • Vorträge und Workshops in der Mittagspause (u. a. Vortrag: „Ich glaub, ich hab nen Burnout…Nur erschöpft oder doch schon krank?“,  Workshop: Progressive Muskelentspannung, Workshop: Tiefenentspannung durch Klangmeditation)

Weitere Informationen zum Programm werden per Mail und auf der Webseite www.upb.de/universitaet/wege-aus-der-depression mitgeteilt.

Kontakt:
Sandra Bischof, Gesunde Hochschule bischof(at)zv.upb(dot)de
Dr. Yvonne Koch, ZSB yvonne.koch(at)upb(dot)de

Die Universität der Informationsgesellschaft