Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

 Bildinformationen anzeigen

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

| Pressemitteilung

Ausschreibung von Stipendien der Universität Paderborn 2006

Das Rektorat der Universität Paderborn schreibt zur Vorbereitung der Promotion besonders qualifizierter wissenschaftlicher Nachwuchskräfte wieder Grund- und Abschlussstipendien aus. Die Dauer der Förderung beträgt für das Grundstipendium zwei Jahre und für das Abschlussstipendium sechs Monate, wobei jeweils eine Verlängerung möglich ist.

Die Förderungsleistungen werden als Zuschüsse in Höhe von 1.000 Euro monatlich gewährt. Die Entscheidung über die Vergabe der Stipendien erfolgt durch das Rektorat auf Empfehlung der Kommission für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs. Anträge können von den wissenschaftlichen Nachwuchskräften gestellt werden. Ferner wird zur Vorbereitung der Promotion besonders qualifizierter Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler ein zweijähriges Promotionsstipendium im Bereich der Genderforschung, ebenfalls in Höhe von 1.000 Euro monatlich, ausgeschrieben.

Die Anträge sind über die Dekane der jeweiligen Fakultäten der Universität an die Hochschulverwaltung, Dezernat 2.2, einzureichen. Informationen im Internet: http://www2.upb.de/~fr/2_4info.htm.

Bewerbungsschluss ist der 31.3., Förderungsbeginn der 1.6.2006. Weitere Auskünfte: Dr. Anke Backer, Tel.: 05251-60-2563.

Die Universität der Informationsgesellschaft