Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

 Bildinformationen anzeigen

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

| Pressemitteilung

Universität Paderborn: Campus Consult international erfolgreich - Studentische Unternehmensberatung beim Brüsseler "Excellence Award 2006" auf Rang zwei

Brüssel-Paderborn. Die Arbeit der letzten Wochen und Monate hat sich gelohnt: Campus Consult fuhr aus Brüssel mit einer Silbermedaille in der Tasche heim. Die Studentische Unternehmensberatung aus Paderborn nahm an dem "Excellence Award 2006" teil, der von der "Junior Association for Development in Europe" (JADE) veranstaltet wurde. Campus Consult bewarb sich mit dem Projekt "Clean Quality: A Quality Measurement System" für das am meisten innovative Projekt und die Freude war groß, als die Paderborner das zweitbeste Ergebnis erzielten.

Der JADE ist der europäische Zusammenschluss der nationalen Dachverbände studentischer Unternehmensberatungen. Er koordiniert die Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Verbänden und ist Ansprechpartner bei Fragen und Problemen im Rahmen internationaler Projekte. Jährlich wird der "Excellence Award" veranstaltet, bei dem drei Preise in den Kategorien "Most innovative project", "Most entrepreneurial Junior Enterprise" und "Most engaged Junior Entrepreneur" vergeben werden. Der europäische Verband will damit Studentinnen und Studenten unterstützten, dazu anspornen, neue Ideen zu entwickeln und auch Talente fördern.

Das Konzept "Clean Quality", mit dem sich die Paderborner in Brüssel bewarben, wurde im Rahmen eines Projekts für ein Gebäudereinigungsunternehmen entwickelt, um die Überwachung und Sicherstellung eines hohen Qualitätsstandards zu gewährleisten. Es handelt sich um ein effektives und unkompliziertes Softwaresystem, dass es dem firmeneigenen Qualitätsprüfer ermöglicht, die Beurteilung der Reinigungsqualität vor Ort direkt mittels eines mobilen Endgerätes (z.B. Handy oder PDA) zu erfassen und anschließend die Daten automatisiert in eine Datenbank zu übertragen und auszuwerten.

Kontakt: Fabian Finke, Campus Consult
Tel.: 05251-670464, E-Mail: ffinke(at)campus-consult(dot)de

Die Universität der Informationsgesellschaft