Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

 Bildinformationen anzeigen

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

| Pressemitteilung

Informationsnachmittag zu den Studiengängen Elektrotechnik, Informationstechnik und Ingenieurinformatik an der Universität Paderborn am 16.11.

Das Institut für Elektrotechnik und Informationstechnik der Universität Paderborn bietet am 16.11. ab 14 Uhr Interessierten die Möglichkeit, sich in einer kleinen Gruppe intensiv über die Studiengänge Elektrotechnik und Informationstechnik (Raum P 1.3.01) sowie Ingenieurinformatik (Raum P 1.6.02) zu informieren. Das Besondere dieser Schnupperveranstaltungen: Die Studieninformationen werden um eine ausführliche Laborbesichtigung ergänzt.

Elektrotechnik und Informationstechnik haben alle Bereiche des menschlichen Lebens durchdrungen und verändert: Mit dem Mobiltelefon überall erreichbar sein, Daten und Bilder aus weltweiten Netzen holen, unvorstellbare Ströme von Bits und Bytes über drahtlose Netzwerke und Glasfasern austauschen – das ist ebenso moderne Elektro- und Informationstechnik wie Satellitennavigation, autonome sehende Roboter, Spracherkennung und elektrische Energieversorgung. Während der Veranstaltung zum Einblick in das Studium gibt es Antworten auf die Fragen: Was wird gelehrt, welche Schwerpunkte gibt es, welche Anforderungen werden gestellt, welche Berufsmöglichkeiten gibt es  und welche Vorteile bietet das Studium an der Universität Paderborn?

Die Universität der Informationsgesellschaft