Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

 Bildinformationen anzeigen

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

| Mitteilung

Preisverleihungen beim Neujahrsempfang

Zu den Höhepunkten des alljährlichen Neujahrsempfanges an der Universität Paderborn gehört die Verleihung von Preisen für besondere Leistungen. So wurden auch diesmal wieder Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler für ausgezeichnete Dissertationen, herausragende Abschlussarbeiten und besonderes Engagement geehrt. Vergeben wurden die Preise vom Uni-Rektorat, der Universitätsgesellschaft und dem Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD).

Für ihre Dissertationen ausgezeichnet wurden Dr. Dietmar Gehle, Dr. Sonja Herres-Pawlis und Dr. Olaf Hahnl. Weiterhin erhielten Dominik Hußmann, Peter Janacik (Kategorie Ingenieur- und Naturwissenschaften), Eva Berlage und Katrin Prill (Kategorie Geistes- und Gesellschaftswissenschaften einschließlich Wirtschaftswissenschaften) einen Preis für ihre Abschlussarbeiten. Die Preise für ausländische Studierende gingen an Anna Barát und Yanick Martial Kemayou Tchepnkep.

Dr. rer. nat. Dietmar Gehle promovierte im Bereich der Organischen Chemie zum Thema Umsetzung von Cerny Epoxiden mit Gilman-Cupraten. Neue chirale Bausteine für Naturstoffe polyketiden Ursprungs. Betreuer war Prof. Dr. Karsten Krohn.

Dr. rer. nat. Sonja Herres-Pawlis erstellte ihre von Prof. Dr. Gerald Henkel betreute Dissertation in der Anorganischen Chemie. Die Arbeit trägt den Titel Oxygen activation and transfer mediated by copper(I) complexes with polyfunctional bisguanidine ligands.

Dr. rer. pol. Olaf Hahnl widmete sich in seiner von Prof. Dr. Ludwig Nastansky betreuten Dissertation im Fach  Wirtschaftsinformatik dem Thema Föderierte Portale zur Überwindung inner- und zwischenbetrieblicher Portalproliferation. Referenzrahmen, Konzepte, Modelle und Realisierung.

Dominik Hußmann wurde für seine Diplomarbeit zum Thema Auslegung eines Fügekonzeptes zum einseitigen Direktverschrauben ohne Vorlochung für eine Space Frame-Karosserie ausgezeichnet. Die Arbeit aus dem Bereich Wirtschaftsingenieurwesen/ Maschinenbau wurde von Prof. Dr.-Ing. Ortwin Hahn betreut.

Peter Janacik erhielt eine Auszeichnung für seine Diplomarbeit über Service Distribution in Wireless Sensor Networks. Die Arbeit aus dem Fach Informatik wurde von Prof. Dr.  Franz J. Rammig betreut.

Eva Berlage (Lehramt für die Sekundarstufen I und II, Fächer: Englisch/Deutsch) schrieb ihre Staatsexamensarbeit über Kognitive/Strukturelle Komplexität und grammatische Variation im Englischen. Betreut wurde sie dabei von Prof. Dr. Günter Rohdenburg.

Katrin Prill bekam einen Preis für ihre Diplomarbeit mit dem Thema Probleme und Lösungsansätze der Evaluation von betrieblichen Weiterbildungsmaßnahmen im Bereich individualer und sozialer Kompetenz. Stand der wissenschaftlichen Diskussion und Anwendung an einem Kommunikationstraining bei der Miele & Cie. KG. Die Arbeit aus dem Bereich  International Business Studies wurde betreut von Prof. Dr. Karl-K. Pullig.

Anna Barát aus Ungarn und der Kameruner Yanick Martial Kemayou Tchepnkep erhielten ihre Preise für hohes Engagement innerhalb und außerhalb des Studiums. Neben ihrer wissenschaftlichen Tätigkeit haben sich beide zahlreiche Verdienste im gesellschaftlichen und sozialen Bereich erworben.

Foto (v. l.): Frau Gehle vertrat ihren Sohn Dietmar Gehle, Prof. Schäfer, Dr. Hahnl, Dr. Herres-Pawlis, Prof. Gilroy, Yanick Martial Kemayou Tchepnkep

Foto (v. l.): Frau Gehle vertrat ihren Sohn Dietmar Gehle, Prof. Schäfer, Dr. Hahnl, Dr. Herres-Pawlis, Prof. Gilroy, Yanick Martial Kemayou Tchepnkep

Foto (v. l.): Anna Barát, Dominik Hußmann, Prof. Gronemeyer, Peter Janacik, Eva Berlage, Katrin Prill, Prof. Risch

Foto (v. l.):  Anna Barát, Dominik Hußmann, Prof. Gronemeyer, Peter Janacik, Eva Berlage, Katrin Prill, Prof. Risch

Die Universität der Informationsgesellschaft