Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Die Universität im Winter mit Blick auf den Turm vom J-Gebäude. Bildinformationen anzeigen

Die Universität im Winter mit Blick auf den Turm vom J-Gebäude.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Kontakt

Datenschutzbeauftragte der Universität Paderborn
E-Mail: datenschutz(at)upb(dot)de 

Anschrift:
Universität Paderborn
Datenschutzbeauftragte
Warburger Str. 100
33098 Paderborn

 

Der Datenschutzbeauftragten obliegen die Aufgaben gemäß Artikel 39 DSGVO.

Sie unterrichtet und berät die Universität und ihre Beschäftigten hinsichtlich der datenschutzrechtlichen Pflichten und Vorschriften. Dabei wird sie von den Datenschutzkoordinatorinnen und Datenschutzkoordinatoren unterstützt, die in den einzelnen Bereichen der Universität Paderborn benannt und erste Anlaufstelle sind.

Die Datenschutzbeauftragte überwacht insbesondere die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Gesetze und Vorschriften. Die Universität und ihre Beschäftigten stellen dazu sicher, dass der Datenschutzbeauftragte ordnungsgemäß und frühzeitig in alle mit dem Schutz personenbezogener Daten zusammenhängenden Fragen eingebunden wird (Artikel 38 Abs. 1 DSGVO).

 

Die Universität der Informationsgesellschaft