Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Die Universität im Winter mit Blick auf den Turm vom J-Gebäude. Bildinformationen anzeigen

Die Universität im Winter mit Blick auf den Turm vom J-Gebäude.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

| Pressemitteilung

Michael Rother von Kraftwerk zu Gast an der Universität Paderborn: Sounds & Stories am 23. November

Michael Rother, bekannt unter anderem als Mitglied der Gruppen Kraftwerk und NEU!, besucht am 23. November den Studiengang Populäre Musik und Medien an der Universität Paderborn. Dort stellt er sich den neugierigen Fragen von Studierenden und Gästen zum Thema „Sounds & Stories“.

Interessierte sind herzlich eingeladen, ab 11.30 Uhr an der Veranstaltung in Raum P7.203 teilzunehmen. Der Eintritt ist kostenlos.

Rother, der als Solokünstler mit dem 1977 erschienenen Album „Flammende Herzen“ den Durchbruch schaffte, versteht sich nicht nur auf die E- und Akustikgitarre, sondern beherrscht ebenfalls Bassgitarre, E-Piano, Orgel, Synthesizer und elektronische Perkussion. Prof. Dr. Christoph Jacke und der künstlerische Mitarbeiter Thorsten Drücker werden die Diskussionsrunde mit dem in Hamburg geborenen Musiker und Komponisten leiten.

Weitere Informationen zu Michael Rother: www.michaelrother.de

Die Universität der Informationsgesellschaft