Prof. Dr. Lars Libuda

Ernährungswissenschaft

Nutritional Science

Office Address:
Warburger Str. 100
33098 Paderborn
Room:
J5.234
Office hours:

Dienstags von 14 bis 15 Uhr (bitte vorab per E-Mail einen Termin vereinbaren)

About Lars Libuda

Curriculum Vitae

Since 1999: Curriculum vitae

Beruflicher Werdegang

seit 2021
Universitätsprofessor für Ernährungswissenschaft, Universität Paderborn

seit 2015
Studienkoordinator GINIplus Geburtskohorte, Studienzentrum Nord, Evangelisches Krankenhaus Düsseldorf

2016 - 2021
Juniorprofessor "Prävention und Therapie psychischer Störungen des Kindes- und Jugendalters durch Ernährung" Kinder- und Jugendpsychiatrie, LVR Klinikum Essen, Universität Duisburg-Essen

2016
Wissenschaftlicher Mitarbeiter Kinder- und Jugendpsychiatrie, LVR Klinikum Essen, Universität Duisburg-Essen

2010 - 2015
Studienleitung im Bereich "Ernährung und Kognition" Forschungsinstitut für Kinderernährung Dortmund (FKE), Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

2010
Wissenschaftlicher Mitarbeiter "Gesundheitsförderung und Prävention" Strategiezentrum Gesundheit, Gesundheitscampus Nordrhein-Westfalen

2009
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Forschungsinstitut für Kinderernährung Dortmund (FKE),
Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

2006 - 2009
Doktorand am Forschungsinstitut für Kinderernährung Dortmund (FKE),
Promotion zum Dr. oec.troph., Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

1999 - 2005   
Studium der Ökotrophologie an der Landwirtschaftlichen Fakultät,
Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Publications

Latest Publications

The association between dairy intake in adolescents with inflammation and risk markers of type 2 diabetes during young adulthood – results of the DONALD study

E. Hohoff, N. Jankovic, I. Perrar, M. Schnermann, C. Herder, U. Nöthlings, L. Libuda, U. Alexy, Public Health Nutrition (2024) 1–26.

Reusability of Germany´s total diet study food list upon availability of new food consumption data—comparison of three update strategies

A.E. Kolbaum, S. Ptok, C. Jung, L. Libuda, O. Lindtner, Journal of Exposure Science & Environmental Epidemiology (2023).

Full Breastfeeding and Allergic Diseases—Long-Term Protection or Rebound Effects?

L. Libuda, B. Filipiak-Pittroff, M. Standl, T. Schikowski, A. von Berg, S. Koletzko, C.-P. Bauer, J. Heinrich, D. Berdel, M. Gappa, Nutrients 15 (2023).

Show all publications

Teaching


Current Courses

  • Pathophysiologie der Ernährung
  • Lebensmittelproduktion und -qualität (3 SWS)
  • Lebensmittelproduktion und -qualität (2 SWS)
  • Lebensmittelkunde und -qualität (BGM)
  • Lebensmittelkunde und -qualität (3 SWS)
  • Ernährungsphysiologie (3 SWS)
  • Ernährungsphysiologie
  • Ernährungsmedizin
  • Ernährung und Gesundheit definierter Bevölkerungsgruppen
  • Ernährung definierter Bevölkerungsgruppen

Further Information

Gremienarbeit

  • Seit 2018 Mitglied Nationale Stillkommission, Fachvertreter der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE)
  • Mitglied Nutrition Network - European College of Neuropsychopharmacology (ECNP) European College of Neuropsychopharmacology (ECNP)
  • Seit 2021 Mitgliedschaft im Präsidium der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE)
  • Seit 2020 First Editor beim British Journal of Nutrition

Preise und Auszeichnungen

  • Präventionspreis 2010 der Deutschen Adipositas Gesellschaft, gemeinschaftlicher Preis für das Projektteam "Trinkfit"
  • Oecotrophica-Preis 2009 für die beste Doktorarbeit "Humanernährung"
  • Preis der Landwirtschaftlichen Fakultät der Universität Bonn für herausragende Publikationen 2009