Phillip Gosmann, M.Ed.

Research Associate

Research Associate
BMBF-Entwicklungsprojekt KuMuS-ProNeD (Projektleitung: Prof. Dr. Marc Godau)
Research Associate
BMBF-Entwicklungsprojekt KuMuS-ProNeD (Projektleitung: Prof. Dr. Marc Godau)
Office Address:
Pohlweg 85
33100 Paderborn
Room:
DW0.103
Sprechzeiten:

By appointment.

About Phillip Gosmann

Ausbildung

Curriculum Vitae

Since 08/2023: Wissenschaftlicher Mitarbeiter

im BMBF-Entwicklungsprojekt KuMuS-ProNeD. Teilprojekt "Postperformative Musikpraxen in postdigitaler Lern- und Bildungskultur" (Projektleitung: Prof. Dr. Marc Godau)

02/2023 - 08/2023: Wissenschaftlicher Mitarbeiter

am Institut für Kunst/Musik/Textil (Fach Musik) der Universität Paderborn für Musik und ihre Didaktik

2023: Master of Education

2020 - 2023: Masterstudium

Musik und praktische Philosophie für das Lehramt an Haupt-, Real-, Sekundar- und Gesamtschulen an der Universität Paderborn

2020 - 2023: Wissenschaftliche Hilfskraft mit Bachelorabschluss

Lehrstuhl für Musik und ihre Didaktik (Prof. Dr. Thomas Krettenauer, Universität Paderborn)

2019 - 2023: "Aufischtsführende Person" (Mitarbeiter im Bereich Sicherheit und Veranstaltungsdurchführung)

Kulturwerkstatt Paderborn

2019 - 2020: Studentische Hilfskraft

Lehrstuhl für Musik und ihre Didaktik (Prof. Dr. Thomas Krettenauer, Universität Paderborn)

2017 - 2020: Bachelorstudium

Musik und praktische Philosophie für das Lehramt an Haupt-, Real-, Sekundar- und Gesamtschulen an der Universität Paderborn (Hauptfach: Gitarre)

2018 - 2019: Aushilfskraft (technischer Mitarbeiter)

Kulturwerkstatt Paderborn

2016 - 2017: Bachelorstudium

Musik und Englisch für das Lehramt an Haupt-, Real-, Sekundar- und Gesamtschulen an der Universität Paderborn (Hauptfach: Gitarre)

2015: Abitur am Gymnasium der Stadt Meschede

Research

Research Interests

  • Postperformative Musik- und Kulturpraxen
  • Musikmachen in postdigitalen Kontexten
  • Communitybasiertes Lernen und Lehren
  • Fortbildungsentwicklung für Musiklehrkräfte

Publications

Selected Publications

Künstlerisch-pädagogischer Musizierunterricht an musiklehrerbildenden Hochschulen und Universitäten in Nordrhein-Westfalen
S. Herbst, P. Gosmann, in: T. Erlach, T. Krettenauer, K. Oehl, B. Sauerwald (Eds.), Musikland NRW. Identität, kulturelle Praxis, Traditionen, 2022, pp. 147–166.
Show all publications

Further Information

a) Forschungsprojekte

01.08.2023 - 28.02.2026: Wissenschaftlicher Mitarbeiter im BMBF-Entwicklungsprojekt KuMuS-ProNeD (Projektleitung Teil-Projekt Universität Paderborn: Prof. Dr. Marc Godau)

b) Vorträge und Workshops

2023

08. März 2023 – Vom Arrangement zur (digitalen) Live-Performance. Popmusikalische Bandpraxis in der Sekundarstufe. Workshop im Zertifikatskurs "Musik Sekundarstufe I" der Bezirksregierung Detmold und des Zentrums für Lebenslanges Lernen in der Musik (gemeinsam mit Prof. Dr. Thomas Krettenauer)

2022

23. September 2022 – Musical im Musikunterricht – Interpretieren und Nachgestalten von Ensembleszenen – Workshop im Rahmen des PdM-Kongress, 2022. Hamburg: Lugert Veralg, 22./23.09.2022. (gemeinsam mit Prof. Dr. Thomas Krettenauer)

22. Januar 2022 – Kollaboratives Proben mit BandLab – im Rahmen des Projektages „Mit Handy und Tablet auf die Musicalbühne. Ein Online-Projekttag zu hybriden Proben- und Aufführungsformaten im Kindermusiktheater“ (gemeinsam mit Bianca Düsterhaus).

22. Januar 2022 – Mit Handy und Tablet auf die Musicalbühne. Ein Online-Projekttag zu hybriden Proben- und Aufführungsformaten im Kindermusiktheater. Digital-Konferenz via Zoom mit Impulsvorträgen, Roundtables und Workshops (gemeinsam mit Krettenauer, Thomas; Düsterhaus, Bianca; Herbst, Sebastian; Jürgens, Annika & Gäste). 

c) Mitgliedschaften

Mitglied im Arbeitskreis Musikpädagogische Forschung (AMPF) (seit 2022)

Artistc Scientific Research

2022: Teil-Leitung Musiktheater-AG

03/2022: Leitung des Musikangebots Motivation durch Musik